*HILFEEEE* blähbauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hunnyb. 18.03.11 - 09:53 Uhr

kann man überhaupt was gegen einen blähbauch machen???

ich bin in der 9ssw und seh aus wie im 5ten monat. ich frag mich warum ich überhaupt nen shcmerzenden blähbauch hab, essen kan ich eh kaum was wegen der übelkeit und erbrechen, also nehm ich auch nix blähendes zu mir....

oh man wenn das so weiter gehht werd ich bald auf umstandsmode umsteigen müssen #schmoll

einen tollen tag euch noch und ich hoff bei euch schneit es nicht so doll wie bei mir#snowy

Beitrag von traumkinder 18.03.11 - 09:55 Uhr

versuchs mal mit fenchel-anis-kümmel tee, hat bei mir super schnell gewirkt!! und ich trink ihn auch so ganz gern ;-)

Beitrag von hunnyb. 18.03.11 - 09:57 Uhr

fenchel fällt schonmal raus. den hab ich am anfang gegen meine übelkeit getrunken. jetz muss ich schon beim gedanken an fenchel brechen.....

Beitrag von traumkinder 18.03.11 - 10:01 Uhr

das ist eine mischung aus allen drei teesorten!! ich würd dir ja nen beutel schicken zum testen, aber da kommst du billiger wenn du ihn selbst kaufst ;-)


versuchs einfach mal!! kannst ihn doch würzen bis er schmeckt ;-)


P.S: ist das beste mittel gegen blähbauch!!

Beitrag von alfa-biene 18.03.11 - 09:55 Uhr

Hallo,

also mir holf in der Zeit Fenchel-Anis-Kümmel-Tee. Mir schmeckt er und der Blähbauch ist auch verschwunden.

LG
Anika

Beitrag von rosalie84 18.03.11 - 10:01 Uhr

Hallo hunnyb.!!! #winke

Bitte nicht falsch verstehen: aber es tut echt mal gut, von anderen zu hören, dass sie auch total unter Bläääähbauch leiden!!! ;-)

Ich trinke aber auch viel Fenchel-Anis-Kümmel und der hilft wirklich. Hab zwar trotzdem noch bissi Blähungen, aber nicht mehr soooo schlimm!

Ich wünsche uns eine Blähhh-freie Rest-SS!! #rofl

GLG
rosalie (15.SSW)

Beitrag von traumkinder 18.03.11 - 10:02 Uhr

das hört nie auf, glaub mir ;-)



mein bauch hat so gegurgelt einfach wahnsinn!! jetzt ist es weniger geworden, aber nicht weg!! und aus erfahrung der 1. SS bleibt das auch so :-D

Beitrag von rosalie84 18.03.11 - 10:09 Uhr

#schock

Na, toll!!!! ;-)