welches lied erinnert euch an ss und geburt?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von babygirljanuar 18.03.11 - 10:01 Uhr

hi

die umfrage hab ich vom kindergartenforum geklaut #schein finds aber interessant :-P
welches lied erinnert euch an die schwangerschaft und geburt?

schwangerschaft:
http://www.youtube.com/watch?v=1IDrg1zaIm8

geburt
http://www.youtube.com/watch?v=sLfrNlByDqY

leider hab ich keine originalen gefunden :-)

lg

Beitrag von babygirljanuar 18.03.11 - 10:03 Uhr

ach ja beim black eyed peas musste sie grinzen als sie ein paar wochen alt war. denk dass sie es evtl erkannt hat, habs nämlich rauf und runter gehört #rofl

Beitrag von redrose2282 18.03.11 - 10:18 Uhr

huhu

da musste ich echt erst mal schmunzeln. hab nämlich gestern erst wieder drüber nachgedacht.

also an die ss waka waka von shakira

und an die geburt (habe 1 live gehört im kreissaal) I will love you mondays...(welch zufall. mein kleiner wurde montags geboren #rofl)

lg red

Beitrag von fcbarca28 18.03.11 - 10:27 Uhr

Huhu,
bei mir war es in der SS "Dance with somebody" von Mando Diao. Meine Maus war 6 Tage drüber und ich versucht sie rauszutanzen #rofl

Bei der Geburt hab ich keine, aber die hat auch nur 1 Std gedauert, da blieb keine Zeit für Musik ;-)

VG und schönes WE,
die Sandy #blume

Beitrag von piepmatz306 18.03.11 - 10:30 Uhr

Von Peter Fox "Stadtaffe" in der SS hat Leonie dazu immer ganz dolle gestrampelt und jetzt tanzt sie wild dazu#verliebt

Ich weiß noch ganz genau...ich war erst 20. oder 21. SSW und wir waren mitn Auto unterwegs und hörten dieses Lied und den ganzen Tag hatte sie sich nicht bemerkbar gemacht und auf einmal strampelte sie wild los und wenn wir das Lied weggemacht haben hörte sie sofort auf.

Und noch heute hört sie es gerne und deswegen erinnere ich mich gaaaaaanz sehr in dieses Lied;-)

Lg Romy mit Leonie 21 Monate

Beitrag von whiteangel1986 18.03.11 - 10:30 Uhr

bei uns ist es das Lied von Amy Macdonald "this is the life"

Habe es der schwangerschaft und kurz nach der geburt PAUSENLOS gehört. Ich fande es super super schön. Also mein kleiner ein paar tage alt war haben wir es am Handy immer leise angehört und er schlief komischerweise bei dem schnellen rytmus immer wieder friedlich ein. Ich finde das lied immernoch toll. (Auch wenn der text in deutsch keinen richtigen sinn hat #schein)

LG WhiteAngel

Beitrag von maximama22 18.03.11 - 10:40 Uhr

Hallo ihr,

das ist mal eine schöne Umfage.

Bei meinem sohn vor 5 Jahren liebt ich dieses Lied,

http://www.youtube.com/watch?v=kgbTwv1KNrE

Bei meiner Tochter vor knapp 2 Jahren wars das auch als wir noch nicht wussten das es ein Mädchen wird

http://www.youtube.com/watch?v=W8sSDM6PMeQ

Da krieg ich jetzt noch Gänsehaut und hab Tränen in den augen.

Zur Geburt habe ich keine besonderen lieder. diese beiden Erinnern mich an die schwangerschaft und die erste Zeit mit den kleinen.

Liebe Grüße
Maximama

Beitrag von hope001 18.03.11 - 10:41 Uhr

Als bei mir die Wehen anfingen, habe ich mich aufs Sofa gelegt und stundenlang Boyzone gehört. Einer der Sänger war einem Monat zuvor gestorben.

Es war eine MAxi-CD: No Matter what, Words, father and son

LG, Hope mit Finn 16 Mon.

Beitrag von 1973sonja 18.03.11 - 11:08 Uhr

Hallo,

"Little Wonders" von Rob Thomas.

Das war UNSER Lied für unser kleines Wunder Sophie, und hat uns die ganze Schwangerschaft und Geburt begleitet. Wird häufig im Radio gespielt, und wird dann immer laut gedreht ;-)

LG Sonja

Beitrag von littlehands 18.03.11 - 11:13 Uhr

Bei mir ist es die Entspannungsmusik von Gomer Edwin Evans,die bei uns im KH die Hebammen bei jeder Gelegenheit laufen haben.Im Vorbereitungskurs,im Kreißsaal,auch im Rückbildungskurs,wenn nach getaner "Arbeit" noch ein paar Minuten entspannt wird.
Die CD "Babydreams" habe ich mir nach dem 2.Kind zugelegt.1.als Erinnerung und 2.sollen die Babys dabei auch beruhigt einschlafen können...hat bei meinem Kleinen allerdings nichts geholfen.

Beitrag von dupdup23 18.03.11 - 12:59 Uhr

Super schöne Frage... hab die letzten Tagen auch darüber anchgedacht!

Bei uns ist es von 2 Raumwohnung "Besser gehts nicht"

Besser geht's nicht jetzt und hier...
Ich vertrau dir und du vertraust mir. *lalala

#verliebt

Hab nämlich damals jeden Sonntag um 8 Uhr auf Sky eine Sendung über die Geburtstation in HH-Altona gesehen. Und da war die Musik immer Vorspann....

ach mensch werd gerade voll sentimental #heul

Beitrag von haseundmaus 18.03.11 - 12:59 Uhr

Hallo!

Also am Ende der Schwangerschaft und als Lisa da war, habe ich sehr viel A-ha gehört, "Foot of the Mountain" und "Shadowside".

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von miriamj1981 18.03.11 - 13:31 Uhr

Keines :Gott-sei-Dank! Ich würde die Lieder nicht mehr hören wollen!
Meine Schwangerschaft+Geburt waren furchtbar...aber das Ergebnis ist natürlich mein kleines Wunder!

lg

Beitrag von nina040581 18.03.11 - 13:59 Uhr

Bei mir ist es dieses Lied

http://www.youtube.com/watch?v=-I6P0nrMkLs

das lief im Radio rauf und runter und wir haben unsere neue Wohnung renoviert und dabei immer radio gehört

lg nina040581 und mark 7.11.2008

Beitrag von e-behm 18.03.11 - 15:07 Uhr

mein Lieblingslied ist und bleibt von Giovanni " Du bist Wundervoll" dabei könnte ich heulen. ;-)

Beitrag von pocahontas60 18.03.11 - 16:13 Uhr

Hallöchen,

September 2005 wurde die Große geboren und kurz vorher lief ständig
"durch den Monsun" von Tokio Hotel. Toll fand ich es jetzt nicht aber es kam ständig und überall im Radio.

2009 war es "Allein, Allein" von Polarkreis 18, fand ich toll#pro

LG poca