Überfällig aber 2 SST negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gatzby198 18.03.11 - 10:03 Uhr

Hallöchen Zusammen,

ich weiß im Moment nicht mehr weiter :-( Also, im Dezember 10 habe ich meine Pille abgesetzt. Habe dann immer einen Zyklus zwischen 31 - 33 Tage gehabt (also 2). Habe im Februar mit Ovus angefangen, weil ich mir nicht sicher war, wann mein ES ist und ob ich überhaupt einen habe. Am 9. März, also an dem Tag, an dem ich eigendlich meine Periode bekommen sollte schlug der OVU aus, er war positiv. An demselben Tag haben wir noch gehibbelt "g". Am 10. Mrz war der Test auch noch positiv. Seitdem nicht mehr. 2 SST gemacht (den letzten vorgestern, also am 16. Mrz waren alle negativ. Ich habe leichte aber andauernde Unterleibsschmerzen. Bin heute also 14 Tage überfällig, habe aber nicht das Gefühlt, das ich meine Periode bekomme... Ich traue mich aber auch nicht zum Arzt zu gehen. Kann es evtl. sein, dass ich doch schwanger bin, aber nur zu früh getestet habe? Bin mir im Moment ziemlich unsicher, weil ich sonst keinerlei Schwangerschaftsanzeichen habe #gruebel

Beitrag von wartemama 18.03.11 - 10:07 Uhr

Wenn ich davon ausgehe, daß Du am 10.03. Deinen ES hattest, bist Du heute erst ES+8 - für einen Test also viel zu früh.

Die Mens kommt ca. 12-16 Tage nach dem ES; Dein NMT ist also ca. der 24.03.; Du bist noch nicht überfällig und brauchst leider noch etwas Geduld. Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von gatzby198 18.03.11 - 10:10 Uhr

Hallo :-)

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Kann es denn sein, dass sich der ES so extrem verschoben hat?

Beitrag von wartemama 18.03.11 - 10:14 Uhr

Ja, das ist überhaupt nicht ungewöhnlich - vor allem, weil Du gerade erst die Pille abgesetzt hast. Die wenigsten Frauen haben nach Absetzen von hormonellen Verhütungsmitteln regelmäßige Zyklen.

LG wartemama

Beitrag von tanni6572 18.03.11 - 10:13 Uhr

Wenn am 9. und 10. März die Ovus positiv waren, bist Du noch nicht überfällig!, denn Du hattest in den Tagen erst Deinen ES! Das wärest Du ca. ab dem 26. März, also zwei Wochen nach Deinem ES.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Zyklus nach dem Absetzen der Pille einige Zeit braucht, sich wirklich einzustellen .

Du mußt jetzt wohl noch eine Woche weiter hibbeln und kannst dann noch einmal testen...

Viel Glück #klee
Tanja

Beitrag von gatzby198 18.03.11 - 10:25 Uhr

Ui #schmoll noch eine Woche warten.... Ich werde berichten.