@all - Hab nochmal nachgeschaut und hab dazu eine Frage!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mumpeltrine 18.03.11 - 10:55 Uhr

Hallöle,

ich war ja gestern beim Frauenarzt, der hat mir 2 x 250 g Magnesium am Tag verordnet, weil irgendwas mit dem Muttermund ist. Ich habe jetzt nochmal im MuPa nachgesehen.... da steht was von 34 mm Muttermund. Was könnte das bedeuten? Habt ihr ne Ahnung?

LG Sandra.

Beitrag von lunes 18.03.11 - 10:58 Uhr

wuerde sagen, dass dein mumu auf 34mm bzw 3,4 cm verkuerzt ist.

hattest du schon wehen???

sicher hat er die magnesium verschrieben um wehen zu verhindern damit der mumu sich nicht weiter verkuerzt....

wie weit bist du denn

lg annika 32ssw

Beitrag von mumpeltrine 18.03.11 - 11:04 Uhr

Hi Annika,

ich bin gerademal in der 17. SSW! :-(

Beitrag von lunes 18.03.11 - 11:09 Uhr

mhm das ist drueh fuer uebungswehen

vielleicht sollst du magnesium nehmen weil er wehen vermeiden will die auf den mumu wirken koennten.

frag doch bei deinem naechsten besuch mal nach wozu du magnesium nehmen sollst und was der eintrag bedeutet....

denke aber du brauchst dir nichr zu sehr sorgen machen. sonst haette dir dein fa gesagt du sollst dich schonen usw....

lg

Beitrag von mumpeltrine 18.03.11 - 11:20 Uhr

Wehen habe ich ja eigentlich keine!

Dann werde ich mal ordentlich Magnesium schlucken!

Ich danke dir für deine Mühe!

LG Sandra.

Beitrag von pingumom 18.03.11 - 10:58 Uhr

Hmmm...

vielleicht die Länge des Gebärmutterhalses? Der ist normalerweise so um die 4cm und wird ja dann Richtung Geburt immer kürzer, bis er komplett verstrichen ist.

LG PIngumom

Beitrag von mumpeltrine 18.03.11 - 11:05 Uhr

Hi,

Gebärmutterhals ist doch nicht gleich Muttermund! Ach, wer weiß!

LG und Danke dir!

Beitrag von lunes 18.03.11 - 11:00 Uhr

quatsch...meine der gebaermutterhals ist evtl verkuerzt....

Beitrag von physjule 18.03.11 - 11:00 Uhr

damit ist bestimmt gemeint, das dein gebärmutterhals noch 34mm lang ist, was nicht die welt ist, aber wohl noch ok... das schwankt von frau zu frau, ich hatte bis vor kurzem 46mm, bin jetzt leider nur noch bei 37mm, aber eben auch noch im rahmen... weniger solltes nicht unbedingt werden, also schon dich etwas, mach immermal liegepausen zwischendurch, trag nix schweres, hausarbeit in etappen machen...

lg jule

Beitrag von mumpeltrine 18.03.11 - 11:07 Uhr

Hallo Jule,

mmmh, ich bin erst in der 17. SSW! Ich hoffe, dass das Magnesium hilft!

Vielen Dank für deine Tipps!

LG und alles Gute!

Sandra.