Eileiterschwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly222 18.03.11 - 11:26 Uhr

Hallo!

Ich hatte gestern meinen ersten Termin beim FA. Hab nach einem Jahr üben am Montag positiv getestet. Nach meiner Berechnung wäre gestern die 5.0 ssw gewesen. Beim Ultraschall hat er einen stark vergrößerten linken Eierstock festgestellt und eine Fruchthöhle in der Gebärmutter von nur 4,6 mm. Er meinte das der Verdacht einer Eileiterschwangerschaft vorliegt und ich sollte erst mal niemanden von der Schwangerschaft erzählen. Ich muss jetzt am Dienstag noch mal hin.
Hat Jemand Erfahrung damit bzw. kann ich noch Hoffnung haben?#zitter

Viele Grüße

Beitrag von lilach0203 18.03.11 - 11:27 Uhr

Ohje du Arme :/
Aber eins versteh ich nicht, wenn die Fruchthöhle in der GB ist, ist doch alles richtig ? Müsste sie bei einer ELSS nich im Eileiter sein ?

Beitrag von lilly222 18.03.11 - 11:32 Uhr

Das ist ja das was ich überhaupt nicht verstehe. Aber er meinte halt auch das 4,6 mm etwas wenig sind für die Zeit.........

Beitrag von kutschelmutschel 18.03.11 - 11:43 Uhr

hallo du...meine fruchthülle war gestern nur 4mm groß und ich bin 5+5, meine gyn meinte zu mir, völlig ok für die woche #winke

Beitrag von nikli22 18.03.11 - 11:29 Uhr

Hallo ich hatte letztes jahr auch eine Eilieterschwangerschaft da konnt man erst in der 8woche eine fruchthölle im eileiter sehen da war nichts in der gebärmutter.Mach dir mal nicht zu viele gedanken
Drück dir die daumen

Beitrag von butterfly19888 18.03.11 - 11:40 Uhr

bei mir war auch erst verdacht auf eine ELSS nachdem wir aber am montag eine fruchthöhle in der GM gesehen haben, gabs endlich die entwahnung..deswegen verstehe ich nich wieso er sagt es besteht noch der verdacht, wenn er doch etwas in der GM sieht #augen ??? sie haben doch auch sicher blut abgenommen um den hcg zu kontrolieren oder??

alles gute..wird sicher alles okay sein!!

lg butterfly

Beitrag von lilly222 18.03.11 - 11:55 Uhr

Es wurde Blut abgenommen. Aber das wird heute erst eingeschickt und das Ergebnis gibt es erst am Dienstag.......
Das dauert noch ganz schön lange......#zitter

LG

Beitrag von littlehands 18.03.11 - 11:52 Uhr

Also ich hatte in dieser (3.) ss Ende 6.Woche meinen ersten Arzttermin.Da konnte er auch nur eine kleine Fruchthöhle erkennen.Er entdeckte dann auch irgendetwas im Eileiter und da hieß es auch,daß es möglich sein könne...bla,bla...bei Schmerzen sofort kommen,sonst nach 10 Tagen nochmal.Könnte auch sein,daß sich der ES verschoben hat und noch eine intakte ss daraus wird.
Inzwischen glaub ich,daß das alle Ärzte sagen,wenn es noch zu früh ist,eine intakte ss festzustellen.Um auf Nr.Sicher zu gehen.
Natürlich drück ich Dir die Daumen,daß es keine EL-SS ist.#
Bei mir war es keine.
LG littlehands 22.ssw

Beitrag von buzzfuzz 18.03.11 - 12:18 Uhr

hallo auch eine elss


mache dich bitte nicht verrückt. ich hatte im dez 09,,allerdings sah man da NIE was in der GBM. Und bei dir sieht man ja was in der GBM.

Natürlich besteht die gefahr,das sich ein weiteres befruchtetes EI im Eieiter einnisten kann,aber das ist sehr selten und finde,er solle in der 5ssw mal nicht sofort den teufl an die wand malen.

In meiner jetzigen ss sah man auch erst in der 9ssw etwas und 2005 bei Leonie damals die sah man erst in der 10ssw....

und beide SS waren in bester ordnung,wobei ich ja noch 3 wochen bis ET habe,aber ich denke da wird nix mehr passieren.

Aber bei dir,würde ich sagen,mache dich nicht verrückt und selbst wenn in der bis zur 10ssw nix zu sehen ist,lass bitte nicht vor der 10ssw eine AS machen,denn es ist nicht selten das man später was sieht(war nicht nur bei mir so:-))

Daumen sind gedrückt

Diana