Boa ich bin heute so genervt!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naladuplo 18.03.11 - 12:43 Uhr

Hi Mädels,

ich bin vllt. hute sowas von genervt!

Fing heute morgen schon um 6:00h an#schock Meine beiden super Zicken waren beide um diese Uhrzeit schon wach und kamen noch zu mir ins Bett. Ist auch eigentlich kein Problem ABER die haben so rumgezickt ich hätte ausflippen können war doch noch sooo müde.

Naja beim Aziehen, Waschen etc. gings weiter und beim Frühstück erst recht#wolke war dann etwas geladen kann ich ech sagen und musste dann mal eingreifen so darf nun heute keiner zum spielen kommen!

Bin so froh wenn ich heute Abend mit ner alten Klassenkammeradin essen gehe ummal dem Alltagstrott zu entfliehen. Morgen siehts dann bestimmt wieer besser aus!

LG Diana 14. ssw und die beiden Superzicken die ich gleich aus dem Kiga abhole

Beitrag von frog79 18.03.11 - 12:45 Uhr

Hi,

kann Dich verstehen. So einen Aggro-Tag hatte ich gestern. Kopf hoch und mit der Aussicht auf einen schönen Mädelsabend ist doch der Nachmittag schon gerettet#freu.

LG, frog79

Beitrag von brine87 18.03.11 - 12:47 Uhr

so ging es mir gestern das war nur zum kotzen es gibt halt echt tage wo man einfach jeden zusammen scheissen könnte
:-)

Beitrag von naladuplo 18.03.11 - 12:49 Uhr

stimmt und zu allem überfluss hat men Mann heute morgen noch ein Chaos in der Küche hinterlassen.... der bekommt gleich noch sein Fett weg#rofl

Beitrag von brine87 18.03.11 - 12:54 Uhr

da könnte ich auch immer ausrasten wenn mein kerle als durch die gegend würft

vor 2 woche habe ich ihm gesagt er soll mal in der küche die besteckschublade sauber machen wollte er aber nicht
naja da bin ich so ausgeflippt und habe die schublade aus der küche gezogen und ihm das ding vor die füsse geschmiessen gut das er nicht nen messer im fuß stecken hatte :-p

Beitrag von littlehands 18.03.11 - 12:56 Uhr

So geht es mir jedes WE.
Meine Große geht so gern in den KiGa,daß sie daheim am WE immer total nervig ist aus lauter Langeweile.Oft geht das Gebocke auch schon ab dem Aufstehen los.Der Kleine ist dann auch oft unausstehlich,wenn sie zuhause ist...und so graut es uns zur Zeit also schon jede Woche am Freitag.Samstag ist es immer am schlimmsten.Sonntag geht dann meistens wieder.
Ich werde nächstes WE endlich auch mal dem Alltagstrott entfliehen und zu einer Freundin fahren.1.brauch ich mal eine Auszeit und Tapetenwechsel 2.werd ich dann sehen,wie meine sich schlagen,wenn ich nicht da bin.Dann weiß ich,ob das klappt,wenn ich dann im Juli im Krankenhaus bin.
LG littlehands 22.ssw