Dreierfrage!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von glubschi223 18.03.11 - 13:00 Uhr

Hallöchen, ich habe ein Problem

ein befreundetes Pärchen hat mich gefragt ob ich mir mit ihnen einen dreier vorstellen kann. generell kann ich das aber wir haben ein komisches Verhältniss. mit ihm hatte ich vor 10 jahren mal was und sie wußte es auch. waren verstritten aber jetzt wollen es beide so gern.
die beiden hatten schon öfter was mit ner anderen frau noch also schon erfahrung.

ich bin neugierig und möchte gerne mit machen, weiß aber gar nicht was so richtig auf mich zu kommt, was von mir verlangt wird und was für stellungen man machen könnte.

vielleicht hat jemand von euch erfahrung und kann sich mit mir austauschen?

liebe Grüße

Beitrag von SwingerLady 18.03.11 - 16:26 Uhr

wenn eh schon ein "komisches" Verhältnis untereinander besteht, kann ich mir nicht so ganz vorstellen, dass das funktioniert, kann meiner Meinung nach nur in Streit ausarten. Mein Mann und ich waren zu mindest vor meiner Schwangerschaft auch hin und wieder nicht alleine im Bett und es ist wirklich eine sehr schöne Erfahrung. Allerdings tendiere ich doch eher zu Pärchen die wir dann gemeinsam besuchen, aber das muss ja jeder für sich selbst entscheiden.

Ich würde es vielleicht erst einmal mit einem anderen Pärchen an deiner Stelle versuchen, vielleicht gefällt es dir ja auch gar nciht, kann man ja noch nicht wissen. Dann kannst du immer noch überlegen ob du das mit den beiden machen möchtest oder nö....

Gruß

Ich

Beitrag von berndundmonika 18.03.11 - 22:18 Uhr

Dreier ist geil! Aber nie mit Bekannten oder FReunden!