Nagelbetténzündung oder Eingewachsener ZehnageL??

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von serduszko88 18.03.11 - 13:13 Uhr

Hallo zusammen :)
mein zeh ist angschwollen rot und tut beim drücken zimlich weh :(
dazu kommt noch das mein Bein wehtut ..und leicht angeschwollen ist
kann der Beinschmerz von den Nagel kommen ??

danke :) liebe grüße

Beitrag von frau-mietz 18.03.11 - 20:41 Uhr

Was es von beiden ist, kann ich Dir nicht sagen, ich sehe Deinen Fuß ja nicht.
Aber ich kann Dir empfehlen, Fußbäder mit Betaisadona zu machen.
Nächster Schritt ist einen Arzt aufzusuchen.( Spätestens Montag, oder wenn es schlimmer wird ins KH )

Vielleicht hast Du schon eine fiese Entzündung und brauchst ein Antibiotikum und im schlimmsten Fall muss auch etwas vom Nagel entfernt werden (wenn er tatsächlich eingewachsen ist)


Gute Besserung.

LG