Wie ist dass habe immer eine Tempi von 35,5 und ich höre ja immer dass

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von muttidiezweite 18.03.11 - 13:39 Uhr

die tempi bei 37 sein muss damit man schwanger ist???? Ist dass richtig???? wenn man so oder so eine niedrige tempi hat???


bei meiner letzten schwangerschaft bin ich nicht über 36,6 gekommen, leider eine FG

Beitrag von 20carinchen04 18.03.11 - 13:42 Uhr

Huhu

Das ist Quatsch, würd ich nun mal behaupten.

Ich hatte letzten Monat leider einen Frühabort und nun ist meine Tempi sehr hoch, so dass ich sicher auch keinen großen Anstieg haben werde.

Jede Frau ist eben anders.#klee

Ich hab mir sagen lassen: Hauptsache die Tempi ist über CL.

LG
Carina

Beitrag von luette25 18.03.11 - 13:43 Uhr

Hallo,
bin natürlich kein Arzt, aber ich habe erst kürzlich gelesen, dass eine niedrige Basaltemperatur (und der Grenzwert lag noch über 36°C) auf eine Schilddrüsenfehlfunktion hindeutet. Ist das denn bei dir schon mal abgeklärt worden?

Gruß,

Steffi

Beitrag von muttidiezweite 18.03.11 - 13:45 Uhr

hallo,
ja sd ist untersucht worden alles bestens