ES+12 Einnistungsblutung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jerez78 18.03.11 - 13:48 Uhr

Hallöchen an Alle,

ich lese sonst immer nur mit. Nun hat eine Freundin eine Frage...

Sie hat am Tag ES+12 leichte Blutungen. Könnten das Einnistungsblutungen sein? Oder ist es dafür schon zu spät? Vielleicht hat sich ja auch der ES verschoben?

NMT ist eigentlich erst am 23.03.

Vielen Dank und LG...

jerez

Beitrag von ju.ra. 18.03.11 - 13:49 Uhr

klingt eher nach mens... oder SB... die einnistung findet zwischen dem 4-9 tag statt (laut wikipedia) wenn sich der ES verschoben hat ist es auch möglich...

Beitrag von latinasalsa 18.03.11 - 15:08 Uhr

Hi,

hatte am 11ten Tag sowas auch und schau hier:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/918905/565656