Heute US Follis und Di sicher Auslösespritze...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von menthalotte2 18.03.11 - 14:34 Uhr

Heute war US...sie hat links und rechts je 6 Follis gezählt alle um die 10-11mm, muss nun bis Mo weiter Gonal F 150E spritzen, sie meinte es wäre ausreichend und Di dann 8 Uhr in die Klinik, dann werd ich sehen...sie meinte dann sicher die Auslösespritze am Di und Do PU....36Std nach Auslösespritze ist doch PU ja? Und Transfer 2 Tage nach PU? Also praktisch an einem Samstag? Oh man erst ging gar nix und seit ich die 3 Zysten punktiert bekommen habe...da rennt die Zeit. Freuen uns sehr auf die 1. ICSI obwohl ich riesen Angst vor der PU habe...naja aber die Zysten Punktion war ja ohne Narkose und...ich lebe noch!

Beitrag von steffiundandy 18.03.11 - 14:37 Uhr

hey, das hört sich doch super an!

Ich freu mich für dich! Ich muss wahrscheinlich Sonntag auslösen!!! Muss jetzt auf den Anruf aus der Kiwu warten! #zitter

Beitrag von karnia 18.03.11 - 14:42 Uhr

Hallo Menthalotte,

hört sich super an!

Ich hatte am Mi auch Punktion ohne Narkose. Das lässt sich gut aushalten. Ist wirklich vergleichbar mit der Zystenpunktion. Da brauchst du keine Angst vor haben.

Ich drücke dir die Daumen! #pro

Liebe Grüße

Karnia