Bitte unbedingt anschauen!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von arzthelferin26 18.03.11 - 14:46 Uhr

Hallo#winke

bin total unschlüssig ob mein ZB wirklich stimmt.


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an und sagt mir was ihr davon haltet.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919088/572850

Vielen Dank schon mal

Beitrag von dentatus77 18.03.11 - 14:56 Uhr

Hallo!

Hm, es könnte auch sein, dass dein ES erst jetzt ist bzw. gestern war #kratz. Wäre ja sonst auch extrem früh gewesen.
Liebe Grüße!

Beitrag von marielea84 18.03.11 - 15:13 Uhr

würd auch darauf tippen das der ES jetzt erst war und die Tempi in der ersten Hälfte durch irgendwelche Störfaktoren beeinflusst war. warst du krank? hast du das Thermometer gewechselt?Oder wenig geschlafen in
der ersten Hälfte?

Beitrag von arzthelferin26 18.03.11 - 15:29 Uhr

war nicht krank, hab nicht weniger geschlafen wie sonst. schlafe meist immer 6-6,5 h.

denke das der ES am 14. 3. war. hatte da auch UL-Druck und eiweisartigen ZS.

Beitrag von marielea84 18.03.11 - 15:47 Uhr

Na dann ist doch alles gut. Die Tempi geht auch nach es nicht konstant sollte nur nicht unter die CL gehen.

Beitrag von arzthelferin26 18.03.11 - 15:49 Uhr

Also könnten die Balken wirklich richtig sein?

Aber wieso hatte ich dann erst so spät eiweisartigen ZS?

Wär ja dann bereits bei ES +12.

Beitrag von marielea84 18.03.11 - 19:56 Uhr

Jetzt haben wir uns wohl falsch verstanden.Nein ich denk nicht das die Balken richtig sind ich denk es war 17zt bist dann also ca ES+4 würd ich jedenfalls sagen.