ES +11/12 wer noch??? Wie geht es Euch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 15:22 Uhr

Hallo zusammen,

ich drehe dann demnächst mal durch, weil ich diese Warterei nicht mehr aushalten kann #zitter

Wem geht es ähnlich bzw. was habt Ihr für Anzeichen?

Hier noch mein ZB:
http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?0,nummer=11,userid=85771

Was haltet Ihr davon?

Gruß
Nano

Beitrag von --sonnenschein-- 18.03.11 - 15:26 Uhr


Schaut doch sehr gut aus, Temperatur steigt doch schön.
Viel #klee!

Was hälst du von meinem ZB? #zitter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/949045/575819

glg sonnenschein

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 15:28 Uhr

Danke. Deins sieht bisher auch gut aus. Hatte die letzten Zyklen auch den ES immer erst am 19/20. Tag. Diesmal das erste Mal (ohne Hilfsmittel) am 14. Tag... Hoffe das heißt was Gutes #zitter

Beitrag von --sonnenschein-- 18.03.11 - 15:29 Uhr


hast du irgendwelche Anzeichen?
Hatte meinen ES ja erst an ZT 42!!! :-[

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 15:34 Uhr

Das ist echt immer Mist wenn der ES so spät kommt. Dann dauert das alles noch länger bis man wieder probiren kann wenn es nicht geklappt hat...

Hmm Anzeichen. Das ist immer so ne Sache. Glaube in den letzten Monaten habe ich mir schon einige davon eingebildet - meistens war es dann PMS (was ich bis vor ner Weile noch nie hatte!).

Dieses Mal hatte ich seit ES +5 immer wieder leichtes Ziehen im UL (bis heute/das hatte ich sonst nie oder erst kurz vor der Mens). Dazu kommt, dass die Brustschmerzen diesmal erst gestern und auch nur leicht und einseitig angefangen haben (die hab ich sonst immer schon 5 - 6 Tage vor der Mens und das doller)... Sonst gehts mir eigentlich gut. Bis auf die Ungeduld halt....

Beitrag von dentatus77 18.03.11 - 15:31 Uhr

Hallo!

Ich bin heute ES+10 oder 11, nachdem mich die letzten Tage ein Temperaturabsacker beunruhigt hatte, fühl ich mich momentan eigentlich ganz gut. Hin und wieder hab ich ein mensartiges Ziehen im Unterleib (heute eher weniger), und seit gestern ist mir unterschwellig etwas übel.
Ansonsten finde ich das ganze eigentlich vor allem spannend, es ist mein erstes ZB, und so richtig hibblen möchte ich erst nach Ostern wieder.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/827272/571854

Liebe Grüße!

Beitrag von --sonnenschein-- 18.03.11 - 15:35 Uhr


schaut doch sehr schön aus, Temperatur is ja wieder gestiegen. ;-)
Das mit der Temperatur beunruhigt mich auch.
Schau doch mal mein ZB an (hab ich weiter oben in der Diskussion schon angehängt. Was meinst du? #zitter
Das deine Temperatur wieder gestiegen ist macht mir bisschen Mut!

glg sonnenschein

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 15:41 Uhr

Hallo,

also ich weiß ja nicht, aber ich würde sagen, dass Du nicht erst ES +10/11 bist. Meiner Meinung nach bist Du ES +13/14. Dein ES müsste an ZT 18/19 gewesen sein.... Dann stündest Du jetzt kurz vor der Mens oder könntest bald testen wenn die Temp oben bleibt...

Oder wie kommst Du auf ES + 10/11?

LG
Nano

Beitrag von dentatus77 18.03.11 - 16:05 Uhr

Hallo!
Ich hab mich eigentlich nach den Urbia-Balken gerichtet, demnach wär ich höchstens ES+12. Die Kurve von Wunschkinder.net sagt übrigens das Gleiche.
Allerdings hatte ich auch schon das Gefühl, das der ES früher gewesen ist.
Naja, wir werden sehen. Wenn sich bis Dienstang tatsächlich nichts getan hat, mach ich nen Test ;-).
Liebe Grüße!

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 16:10 Uhr

Naja Du hast an ZT 18 nen Tempabfall und ab ZT 19 ist die Temp kontinuierlich hoch gegangen. Von daher spricht es dafür, dass der ES etwa am 19. ZT war. Urbia und Wunschkinder halt den Zeitraum immer bißle größer... bei mir sitzen die Balken immer bißle zu weit rechts bzw. meine Mens kommt immer 2 - 3 Tage vor den Balken... Ist aber ja auch unterschiedlich. Aber wenn Du Dienstag testest - dann passt das ;-)

Drücke Dir die Daumen. Schönes WE ohne Pest
Nano

Beitrag von conny-conny 18.03.11 - 15:42 Uhr

Hey bin ES+9/10 und habe ein lineal verschluckt.
Mir gehts aber zurzeit super manchesmal leichts UL ziehen aber sonst alles okay. Bin im 2ÜZ.

Ich drück euch die Daumen.#klee

Mein ZB:http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/946723/572398

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 15:45 Uhr

Das sieht doch sehr gut aus! Drücke Dir auch die Daumen!#klee

Beitrag von peg900 18.03.11 - 15:51 Uhr

grüß dich nano!

ich dreh auch mit durch :-p, bin auch ES+11/12.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/571461.
meine besagten anzeichen sind:

-schmerzende brüste seit ES+6/7
-juckende brustwarzen
-seit 2 tagen ist mir heiß und kalt (immer nur abends)
-übelkeit über den tag verteilt
-gestern abend sogar mit erbrechen
-UL-schmerzen, aber nicht so wie mensschmerzen

reicht das? #rofl

deine kurve sieht auch super aus, tempi steigt schön und die sumseln sind auch am rechten fleck!

wann testest du? ich am sonntag früh

ganz viel glück und #pro

lg peg

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 16:03 Uhr

Hallo Peg,

willkommen bei den "Durchdrehenden" ;-)

Deine Kurve sieht aber auch gut aus - passt alles! Und die Symptome hören sich vielversprechend an. Ich mein, das ein oder andere Symptom hab ich mir sicher auch schon eingebildet, aber wenn Du Dich sogar übergeben musstet - das kann man sich ja fast nicht einbilden... Also #klee

Bei meiner 1. SS hatte ich an ES +12 (also heute/morgen) einen Tag wo es mir richtig dreckig ging, Kopf+Gliederschmerzen, Erbrechen, Durchfall, Schüttelfrost etc. - dachte es wäre ein Virus/mein Mann meinte gleich: schwanger! Nach 24 Std. war alles wieder gut. An ES +15 hatte ich nen pos. SS-Test in der Hand. Das waren damals meine einzigen Anzeichen und danach hab ich mich auch nie wieder Übergeben oder sowas... Wünschte so ein klares Statement würde mir mein Körper diesmal auch geben...

Also ich erwarte morgen oder Sonntag meine Mens - wenn sie Sonntag nicht da ist - werd ich morgens testen! #zitter

Ganz liebe Grüße und nochmal viel #klee

Nano

Beitrag von peg900 18.03.11 - 16:30 Uhr

da hast du wohl recht, das mit dem übergeben kann nicht eingebildet sein, hab auch erst gedacht, es macht sich ne grippe breit, aber morgens ist dann wieder alles weg.

denen, den ich das erzählt habe, die sagen alle "na, du wirst doch wohl nicht schwanger sein"?

und das sind solche leute die weder mein ZB gesehen haben, noch hier bei urbia sind.

hab nur angst, dass meine tempi morgen wieder fällt, wie schon so oft an ES+12/13.

nur wenn ich dieses blatt hier mit den vorigen vergleiche, war meine tempi die ganze 2.ZH kaum über 37 grad, mal 2-3 tage, aber der durchschnittswert lag immer bei 36,8 bis 36,9.

nun ja, am sonntag wissen wir beide mehr.
ich wünsch uns beiden nen positiven test ;-)

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 16:37 Uhr

Naja wenn die Leute wissen, dass Du Dir Nachwuchs wünscht oder auch einfach nur wenn man im "gebärfähigem Alter ist und man mal spucken muss - denken sehr viele gleich: Ui bestimmt schwanger ;-)

Also ich kann mich leider auf den Tempiabfall gar nicht verlassen. Hatte es auch schon ein paar Mal, dass die Temp noch oben war und die Pest trotzdem kam :-( Temp ging dann erst am 3. Menstag oder so deutlich unter die CL... Das ist dann erstmal doof. Du hoffst aufgrund der Tempi und dann kommt der "Schlag ins Gesicht"

Ich hab auch Schiß vor den nächsten zwei Tagen. Sehe mich schon wieder ständig aufs Klo rennen und schauen ob die Mens da ist #zitter soooooo schrecklich diese Warterei...

WÜnsch uns auch alles Glück der Welt und zwei pos. SST!!!

Beitrag von peg900 18.03.11 - 16:47 Uhr

genauso sieht das nämlich aus---entweder sie wissen von dem kiwu oder urteilen gleich mit ss wenn man mal gek..... hat #rofl

uns bleibt eh nichts weiter übrig, als zu warten.
hab mir heute vorsichtshalber ne packung ob mitgenommen, weil ich trotz allem am we mit meiner mens rechne.

ne hohe tempi sagt nun mal nichts über ne evtl ss aus---sonst könnte sich jeder nen sst sparen---das wär zu schön :-).

viel spaß noch beim hibbeln die 2 tage :-p

ich muß morgen in die frühschicht, da hab ich bis mittag ablenkung und abends kommt schatzi, da vertreiben wir uns das warten mit den angenehmen dingen des lebens #verliebt

sag mir am sonntag unbedingt bescheid, was dein ergebnis war!

#liebdrueck und #pro

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 17:01 Uhr

Muss mir auch Ablenkung suchen - wobei mein Kleiner mich ja auch auf Trab hält und zum Glück jetzt am WE auch mein Mann da ist. Dann können wir was unternehmen.... Spaß beim hibbeln??? Du machst wohl Witze....#zitter

Hab Dir mal ne FS-Anfrage geschickt - sonst find ich Dich hier nicht wieder :-D

Du kommst ja aus Sachsen-Anhalt - da komm ich ursprünglich auch her ;-) ist ja witzig...

LG#winke

Beitrag von unicorn1984 18.03.11 - 16:58 Uhr

Kenn es sehr gut ES + 12 getestet :D Da am NMT mein Mann leider für 4 Tage noch weg gewesen wäre.

Sehr leicht positiv. da Fasching war, war die Praxis zu um mich zu beruhigen bei NMT + 2 nochmal getestet absolut schwanger :D Am 16.03. mein Baby zum ersten mal gesehen in 13 Tagen darf ich es wieder sehen dann hoffentlich mit schlagendem Herzen.

Beitrag von tomnano 18.03.11 - 17:09 Uhr

Das ist aufmunternd - hoffentlich haben wir auch so viel Glück....#zitter