Erbrechen durch scharfes?Kann das sein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von waiting.for.an.angel 18.03.11 - 16:01 Uhr

Hey ihr Lieben,

mir gings ja letzte Woche echt bescheiden,nachdem ich 2 Nächte nur gebrochen hab,und kaum noch bis zum Klo kam (nichtmal Tee ist dringeblieben!) Vorher den Abend hatte ich von der Pizzeria Nudeln in einer leicht scharfen tomatensauce mit zwiebeln und peperoni gegessen..ich verzichte schon sehr auf scharfes in der SS,aber eig.bin ich so ein Scharf-Fan,das es ab und zu einfach sein MUSS.

Hatte das auch nicht damit zusammenhängend gesehen...Gestern allerdings hab ich 2 scharfe Peperoni gefüllt mit Frischkäse gegessen.Folge war,dass ich heute morgen um 6 wach wurde um wieder meinen Eimer vollzuk....#schock

Und das tat SO weh aufgrund der sch...peperoni das mir jetzt ein für alle mal die Lust auf scharfes vergangen ist!!! Kann das echt daran liegen? Ich mein vorher hab ich scharfes immer gut vertragen? Oder ist das Zufall??

LG Angelchen & #ei (9+4)

Beitrag von waiting.for.an.angel 18.03.11 - 16:25 Uhr

Wäre lieb wenn mal jemand antwortet ^^
danke.#hasi

Beitrag von meerschweinchen85 18.03.11 - 16:29 Uhr

Keine Ahnung.Schon möglich dass du das scharfe im Moment einfach nicht verträgst.Für mich liest sich das zumindest so.Ich würde das einfach nochmal beobachten. Also ich meine damit, dass du vielleicht erst mal auf die scharfen Sachen verzichtest und mal schaust, ob es dir damit besser geht und du nicht mehr ko.. musst.

Liebe Grüße