Wann Mens nach geplatzter Zyste??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mellimaus1226 18.03.11 - 16:09 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte ja schon Anfang der Woche gepostet, dass mir am letzten WE eine Follikelzyste geplatzt ist und ich diesen Zyklus vergessen kann. Der FA meinte, ich hätte eine sehr gut aufgebaute Schleimhaut und würde in Kürze meine Mens kriegen (das war am Montag). Nun ist heute NMT und noch nix da! Gestern hatte ich ordentliches Mens-Ziehen und dachte es geht los, aber nix, gar nix! Heute ist das Ziehen komplett weg.

Hatte hier jemand schonmal ne geplatzte Zyste? Wann kam eure Mens?

Och manno, ich will doch einfach nur in den neuen Zyklus starten... #gruebel

Ach so, was mir gerade noch einfällt: hab heute viel ZS! Kann denn jetzt ein weiterer ES stattfinden?? #kratz

Freue mich auf eure Antworten!

Beitrag von hoolie 18.03.11 - 16:29 Uhr

aaaalso ich hatte voll viel flüssigen spinnbaren ZS
und ca 1 Woche später bzw. paar Tage drauf war sie da

#winke

Beitrag von mellimaus1226 18.03.11 - 16:37 Uhr

Danke dir! #blume
Na dann hoffe ich mal, dass es nicht mehr sooooo lange dauert.