Wollte mal berichten zu langanhaltendem Fieber meines Sohnes

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von babyll1 18.03.11 - 17:26 Uhr

Hallo,

hab schon zweimal geschrieben, dass es meinem Sohn nicht gut geht und er sehr geschwächt ist etc.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=4&tid=3062580&pid=19387757

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=4&tid=3067188&pid=19415465

Heute haben wir ein Ergebnis!

Er hat das pfeiffersche Drüsenfieber.
Leider ist seine Milz noch ein wenig vergrößert und seine Leberwerte sind auch nicht in Ordnung.

Das wird aber alles noch kontrolliert in den nächsten Wochen.
Ihm gehts aber soweit wieder gut, er schläft halt immer noch viel.

LG Sindy

Beitrag von cherry19.. 18.03.11 - 20:55 Uhr

Na schön, dass ihr es jetzt wisst.

Was ich immer nicht verstehe: Warum um Himmels Willen gibt ein Kinderarzt ein AB, wenn offentsichtlich (Ohr, Hals, Nebenhölen, Lunge) nichts entzündet ist. Warum wird nicht nach ein paar Tagen dann mal genauer untersucht?

Ich als Mama wäre stinksauer.

Ich verfluche ja manchmal meinen Arzt, dass er so lange wartet mit AB, aber seine Einstellung ist vollkommen richtig und ich vertrau ihm da auch.

Mein Sohn hatte vor ein paar Wochen über eine Woche lang über 40 Fieber. Erst meinte der Doc, ist ne Grippe. Es ist augenscheinlich nichts entzündet. Nach über einer Woche wurde er dann hellhörig, fand aber wieder nichts. Daher machte er n Blutbild (n ganz kleines). Dies war total gut ausgeglichen, also sollten wir noch einen Tag warten. Und er hatte wieder mal recht. Das Fiebre ging dann runter.

Gute Besserung für deinen Zwerg :-)

Im Übrigen: Mein Mann hatte das mal mit 30! Is echt fies dieses Drüsenfieber!