Stuhlgangflecken meiner Tochter gehen beim waschen nicht aus der Wäsch

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von himmelblau85 18.03.11 - 17:29 Uhr

Hallo,

ich wasche fast alle Sachen meiner Tochter bei 60 Grad. Leider habe ich immer mal wieder Dinge dabei wo auch nach dem waschen noch Flecken drin sind. Wie bekomme ich die raus? Liegt es am Waschmittel? Einige Kleidungsstücke dürfte ich laut Schild nicht bei 60 Grad waschen sondern nur bei 40.

Beitrag von keksiundbussi04 18.03.11 - 17:33 Uhr


Mit SIL Fleckenspray (blaue Flasche) oder Gallseife!

Wenn es weiße Wäsche ist, dann ist Klorix super!



Karin#winke

Beitrag von schwilis1 18.03.11 - 18:55 Uhr

die gute alte gallseife wirkt wunder bei stuhlflecken

Beitrag von 5474902010 18.03.11 - 20:23 Uhr

Bei weißer Wäsche Gallseife oder Zitronensäure. Da bekommt man jeden Fleck mit weg. Habe mit Zitronensäure z.B. Deoflecken endlich rausbekommen und diese Flecke sind ja bekanntlich sehr hartnäckig #schwitz

Beitrag von anyca 18.03.11 - 20:46 Uhr

Mit Aldi Vollwaschmittel (Tandil) und 60 Grad habe ich eigentlich fast alles rausgekriegt.

Beitrag von mukmukk 18.03.11 - 21:55 Uhr

Hallo!

Stuhlgangflecken immer sofort einweichen und mit Gallseife behandeln, nicht antrocknen lassen! So habe ich die Flecken immer sofort rausbekommen und ich wasche Kleidung nie wärmer als 40 Grad! Angetrocknete Flecken habe ich trotz Fleckenmittel oftmals nicht mehr vollständig rausbekommen :-( Ansonsten bin ich Fan von Vanish Oxy Action (Pulver zur Wäsche geben), habe wenig Flecken, die gar nicht mehr rausgehen!

LG,
Steffi

Beitrag von himmelblau85 19.03.11 - 17:43 Uhr

Ich danke euch für eure Antworten. Werde ein paar Sachen mal ausprobieren.