wundbum den mund?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mamalie 18.03.11 - 17:29 Uhr

hallo,

meine maus ca. 6mon. hat rote flecken um den mund das sieht aus wie wund!
hat jemand sowas schon mal gehabt?

danke

Beitrag von wind-prinzessin 18.03.11 - 17:33 Uhr

Ich. Als Baby. Kam vom Schnuller, meine Mutter hat vom Hautarzt eine Creme bekommen. Hat super geholfen

Beitrag von mamalie 18.03.11 - 17:43 Uhr

sie nimmt keinen schnuller und keine flasche :(

sie hat das jetzt ein paar tage, und ich hab es inzwischen schon recht weich bekommen und nicht mehr so trocken/ rau aber kleiner wird das nicht!

Beitrag von wind-prinzessin 18.03.11 - 17:45 Uhr

Hat sie schon Zähne? Beim Zahnen können auch manchmal Flecken entstehen.

Ansonsten wuerd ichs mit Bepanthene versuchen, damit kann man fast jede wunde Stelle wegbekommen. Wir haben damals von der Hebi die Augen- und Nasensalbe bekommen, weil die höher konzentriert ist.

Beitrag von meje.8303 18.03.11 - 18:19 Uhr

Hallo,

meine Tochter ist 5 Monate alt und hat das auch. Ich weiß auch nicht was das ist. Habe schon überlegt ob es vielleicht vom Obst kommt. Habe Bepanten drauf geschmiert da war es nach 3 Tagen wieder weg allerdings nur für eine Woche. Jetzt hat sie es wieder obwohl ich ihr nach dem Essen den Mund immer sofort mit Wasser abgewaschen habe. #aerger

LG Melanie

Beitrag von golden_earring 18.03.11 - 21:35 Uhr

Feli hat das auch vom Obst!
Ich wasch ihr danach mit warmen Wasser den Mund und mach Kaufmann´s Kindercreme drauf und dann geht´s wieder weg!