Abends immer rote Backen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von querula 18.03.11 - 18:40 Uhr

Hallo,

seit einigen Tagen beobachte ich bei Hannes (2) überwiegend gegen Abend hin dass er rote Backen bekommt. Fieber hat er nicht.

Tagsüber sieht er normal aus, gegen Abend werden die Backen aber schön rot. Die Haut ist weder rauh noch sieht es nach Ausschlag aus. Sie sind einfach "nur" rot.

Es ist übrigens unabhängig davon ob wir draußen waren oder nicht. Aber es sieht so aus, als wäre er stundenlang im Winterwetter unterwegs gewesen.

Kennt das jemand von euch? Sollte ich mit ihm mal zum KiA? Ist ja irgendwie auch "doof", da es wie gesagt immer nur abends auftritt.

Gruß
Querula mit Tatjana (7), Hannes (2) und Antonia (13 Wochen)

Beitrag von biene81 18.03.11 - 18:54 Uhr

Also bei uns heissen die "Schlafbaeckchen" und sind was ganz normales. ;-)
Bei meiner Tochter weisst es jedenfalls darauf hin, dass sie muede ist.

LG

Biene

Beitrag von hope001 18.03.11 - 18:55 Uhr

Das sind Schlafbäckchen, das haben viele Kinder, wenn sie müde werden. Also kein Grund zur Sorge.

LG, Hope mit Finn 16 Mon.

Beitrag von querula 18.03.11 - 19:00 Uhr

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Hab noch nie was von diesen Bäckchen gehört, aber jetzt wo ihr das sagt: Hannes macht seit einiger Zeit keinen Mittagsschlaf mehr

#aha

Gruß
Querula

Beitrag von leahmaus 18.03.11 - 20:37 Uhr

Huhu,

Meine Tochter bekommt auch gegen Abend Schlafbäckchen.
Hat sie jeden Abend.

Hatte meine Grosse damals auch.

Also,keine Sorge.

Lg Stephie mit Lea 4,5J und Hanna 14,5Mon

Beitrag von sternenforscher 18.03.11 - 20:39 Uhr

Hi du,
das kenne ich von unserer Maus auch. Ich nenn es Schlafbäckchen, weil sie immer abends kommen, wenn sie müde wird. Mittags komischerweise nicht. Ist auch fast immer nur die rechte Wange. Keine Ahnung, woran es liegt, aber ich schiebs auf die Müdigkeit.
LG Tanja und Mona (13 Monate)