was meint ihr was könnte das sein ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lukasmama1986 18.03.11 - 18:50 Uhr

und zwar habe ich seit tagen immer stundenweise schmerzen im unterleib, seit gestern empfindliche Brüste und BW, ein starkes müdigkeitsgefühl, blähungen und leichtes sodbrennen, eine abneigung gegen süßes und salziges und nen heißhunger auf birnen was ich sonst nicht habe da ich ne totale naschkatze bin. achja obwohl ich raucherin bin habe ich kein bedürfnis mehr danach ich mag noch nich mal mehr kaffee trinken. Achja hatte meinen ES am 14.3 und davor ungeschützten GV :D

Beitrag von lukasmama1986 18.03.11 - 18:52 Uhr

achja was ich noch vergessen habe, es schleicht sich bei mir seit tagen ein gefühl der apetitlosigkeit ein

Beitrag von syldine 18.03.11 - 18:52 Uhr

Das hab ich auch jeden Monat: man redet sich so sehr ein, dass es geklappt hat, dass man schon eine Stunde nach ES sämtliche SS-Anzeichen hat, die die Welt zu bieten hat ;-)
Geduld, warte bis zum NMT und wenn dann die Mens nicht kommt --- SST
Ich drück dir die Daumen

Beitrag von lukasmama1986 18.03.11 - 18:54 Uhr

naja hab das jetzt das erste mal :D na gut meine mens sollte ja am 28.3 kommen bin mal gespannt :D danke für die schnelle antwort

Beitrag von ringelsocke88 18.03.11 - 18:58 Uhr

Am 28.3. hab ich Geburtstag #freu und ich wünsche mir jetzt einfach mal zu meinem Geburtstag, dass deine Mens NICHT kommt ;-)

Beitrag von lukasmama1986 18.03.11 - 19:06 Uhr

ich hab am 26 .3 :D danke das echt lieb von dir

Beitrag von romina-celin 18.03.11 - 18:56 Uhr

So geht's mir leider auch und denke das es geklappt hat und daaaaaaaan kommt wieder die mens und nen Tag heulen und entdäuschung pur....
Tut mir leid das sagen zu müssen.....

#zitter

Beitrag von lukasmama1986 18.03.11 - 19:08 Uhr

deswegen versuche ich irgendwie den gedanken zu verdrängen schwanger zu sein kenn ja mein glück. . . . . naja mal gucken ob ich am 28. besuch bekomme oder nich ich halte euch aufjedenfall auf dem laufenden. werd nächste wo erstmal zum doc

Beitrag von nillili82 18.03.11 - 19:09 Uhr

HI,

habe heute Positiv getestet und mir ist seid Tagen abends immer schlecht und Blähungen hab ich man man #hicks
Mein UL zieht die ganze Zeit und ich habe Durst ohne ende #schwitz

Lg nilli

Beitrag von lukasmama1986 18.03.11 - 19:10 Uhr

ohhhhhhh glückwunsch :D hatte bei meinem sohn bis zum 8. monat mit der übelkeit zu tun

Beitrag von nillili82 18.03.11 - 19:11 Uhr

ich hoffe mal das geht schnell wieder weg, nach jedem Essen ist mir schlecht :-(

Beitrag von lukasmama1986 18.03.11 - 19:12 Uhr

und wenn du mal deine ernährung umstellst?

Beitrag von nillili82 18.03.11 - 19:14 Uhr

ich esse ja schon länger nichts fettiges mehr und auch so achte ich hier sehr auf gutes Essen, ach ich warte mal ab denke in ein paar wochen ist es wieder vorbei mit der Überlkeit ;-)

Beitrag von lukasmama1986 18.03.11 - 19:16 Uhr

na dann drück ich dir mal die daumen :D boah ich glaub ich verbrenn meine haut glüht richtig lol

Beitrag von mamma-09 18.03.11 - 19:42 Uhr

Hi,

also für ss-Anzeichen ist es viiiiiiel zu früh.
Ich denke da spielt dir deine Psyche einen Streich.

Die Einnistung findet ja gerade mal ab frühestens ES+5 statt.Und erst dann können irgendwann ss-Anzeichen auftreten.
Wenn dein ES erst am 14.03 war, dann wäre das ein bisl früh.

Vielleicht irre ich mich auch.....

LG