Was für ein Tag auf Hebammensuche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maggirockt 18.03.11 - 19:13 Uhr

Hallo liebe Mitkuglis,

ich habe nen Tag hinter mir. Wahnsinn.
Im Dezember hatte ich im Einkaufsladen meine Hebamme von der 1.SS getroffen und sie gleich gefragt, ob ich sie auch diesmal wieder in Anspruch nehmen darf. Sie freute sich natürlich und sagte ja.
Diese Woche rief ich sie nochmal an, da ich erfahren habe, dass hier im Kreis alle Hebammen ziemlich proppen voll sind. Sie meinte gleich zu mir sicher nimmt sie mich, ich hatte es ja schon angekündigt. Doch dann stellte sich heraus, dass sie im Juni 3 Wochen Urlaub hat. Also hatte sich das erledigt.

Ihr könnte gar nicht glauben, ich habe alle Hebammen hier im Umkreis angerufen. Entweder sind sie in Elternzeit, Mutterschutz, Urlaub oder eben proppen voll. So also bin ich auf einen anderen Kreis ausgewichen, doch da war keine zu erreichen.

#sonneDann habe ich geistesgegenwärtig bei google mal Hebammensuchmaschine eingegeben und bin durch Zufall über eine Hebamme gestolpert, die sonst nirgendwo anders aufgeführt ist und nur zwei Dörfer weiter, also 5km, wohnt. Diese habe ich angerufen und #ole#huepf#huepf#huepf sie hat noch Platz und nimmt mich gerne auf.
Man was bin ich froh endlich noch jemanden gefunden zu haben und dann auch noch so dicht bei. Wunderbar, mein WE ist gerettet.

Sorry für das viele #bla#bla, aber davon wollte ich mal berichten.

LG Maggirockt mit Jannis (6)#herzlich und Bauchprinzessin 28+5#herzlich

Beitrag von finduilas 18.03.11 - 19:27 Uhr

Oh weh, du arme!
Ich hatte in der 15 SSW schon Glück....hatte durch Zufall erfahren, dass es knapp werden könnte mit Hebamme und Sommerkind...habe auch einen halben Tag telefoniert und nach vielen urlaubsbrdingten Absagen dann endlich Erfolg.
Nächste Woche treffen wir uns das erste mal!#huepf

Euch weiterhin alles Gute!

Ivonne und Baby Boy, 24 SSW