Kann eine Ovarialzyste einen SST beeinflussen....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jennykannsauch 18.03.11 - 19:47 Uhr

....und zwar dahingehend, dass er trotz bestehender Schwangerschaft NEGATIV anzeigt??

Hab mir die Finger wund-gegoogelt, aber find auf DIE Frage keine Antwort.

Sind hier Experten unter euch?? #kratz

Alle Fragen, die ich finden konnte bezogen sich darauf, dass ein SST ggfls FALSCH POSITIV anzeigt, aber kann es andersherum möglich sein??

Hm...bin für jede Meinung, Erfahrung, oder gar Studiumswissen dankbar.

LG #winke

Beitrag von schnuffel89 18.03.11 - 20:01 Uhr

hast du PCO ???

Beitrag von jennykannsauch 18.03.11 - 20:08 Uhr

Also da ich die Abkürzung jetzt erstmal googlen musste, nein ;-)

Nein, Spaß beiseite, der Begriff ist mir zumindest noch nie untergekommen.

Es ist so, dass ich seit Monaten eine Zyste am Eierstock hatte, die jetzt anscheinend geplatzt ist und zwar so schmerzhaft, dass ich ins KKH bin.

Desweiteren hab ich meine Periode über eine Woche zu früh bekommen; so das dazu.

Beim Ultraschall stellte sie einen schwarzen Fleck fest und schmiss in den Raum, ´wenn ich es nicht besser wüsste würde ich sagen, das ist eine Fruchthöhle´ #schock

Natürlich haben die im KKH aber einen Test gemacht und der war negativ; ich müsste jetzt lügen, aber ich meine nur im Urin #kratz

Jetzt weiß noch keiner was ich habe, Myom, Fruchthöhle etc und ich sitz zu Hause und hab das Gefühl im falschen Film zu sein #schock

Beitrag von schnuffel89 18.03.11 - 20:20 Uhr

ohje das hörtsich ja gar ne gut an..

kann dich verstehehn aber weiß auch nicht was das sein könnte.. hat die den schwarzen punkt in der gebärmutter gesehen!!









trotzdem viel kraft und glück #klee#klee

Beitrag von jennykannsauch 18.03.11 - 20:23 Uhr

Ja, ich hab den Fleck auch gesehen; was gegen ein Myom spricht ist, das ich keinerlei Entzündungswerte habe; aber gut es gibt nichts was es nicht gibt; meine Blutwerte sind sonst alle top; ein Vorzeige-Blutbild #kratz

Keine Ahnung; könnte es denn sein, dass eine Zyste nen SST verfälscht?

Ich hab keine Ahnung.

Ich warte jetzt ein paar Tage, wobei das mit dem Fleck eben untersucht werden muss und das nur über eine Bauch-/Gebärmutterspiegelung möglich ist #schock

Kann doch nicht sein, dass ein Mediziner nicht erklären kann was das für ein Fleck auf dem Ultraschall ist; ich überleg mir mal bei jemand Anderem ne andere Meinung einzuholen #kratz