noch mal kinderwagen...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von susasummer 18.03.11 - 20:02 Uhr

Dann würde ich dch eher den Emmaljunga nehmen :-) Wenn ihr ihn kaufen könnt,dann macht das.Wie gesagt,den bekommt ihr für sehr viel Geld später wieder verkauft.
lg Julia

Beitrag von emily.und.trine 18.03.11 - 20:04 Uhr

ok danke!

mein mann findet das 650€ zu viel für einen kinderwagen ist und meint ich soll mal weiter schauen, ich finde den emmaljung auch besser!

Beitrag von cateye82 18.03.11 - 20:37 Uhr

wir haben diesen hier:

http://www.hartan.de/produkte/kinderwagen.php?modell=racer-s

Ich fand das mit den Schwenkrädern ganz praktisch. Preis lag bei 539€.

LG
Susanne

Beitrag von susasummer 18.03.11 - 21:11 Uhr

Natürlich ist das erstmal viel.Aber du siehst ja,wie teuer die noch gebraucht sind.Daran sieht man ja,das sie viel aushalten.
lg Julia

Beitrag von germany 18.03.11 - 20:16 Uhr

Hallo,

wir werden den hier kaufen:

http://www.yatego.com/kinderwagen-welt/p,4c20c3157d3d7,4b13feb6cf5545_0,zekiwa-passat-kombi-kinderwagen-black


Ich werde aber auch nicht lange einen Kombi nutzen, da ich lieber wieder einen 3-Rad Jogger haben möchte. Nur für das erste Jahr möchte ich definitiv eibnen Kombi, weil es den Jogger dne ich möchte, nicht mit Trageschale gibt.

Und für 149€ ist das ja auch echt günstig. Und vor allem ausreichend fürs erste Lebensjahr. Danach wird er bei Oma sein, damit die einen Wagen da hat, da wir sonst meist die Hunde zuhause lassen müssen wegen dem Kofferraum.

Beitrag von gslehrerin 18.03.11 - 21:50 Uhr

Wir haben den bei den Großeltern stehen gehabt.
Für den täglichen Gebrauch ist der zu unhandlich.

LG
Susanne

Beitrag von zwei-erdmaennchen 18.03.11 - 21:50 Uhr

Hi,

zu dem Knorr habe ich mich gerade in der Diskussion unter dir ausgiebig ausgelassen - laß lieber die Finger davon. Zekiwa ist auch nicht viel besser. Etwas aber nicht viel.

Wenn es dir nur um die feste Liegewanne geht (beim Knorr ist das ohnehin nur eine zum Reinstellen und die sind sowieso nicht der Hit) die kannst du zu fast jedem Markenhersteller anstelle der Softtragetasche holen. Das weiß nur kaum jemand weil es nicht so gefragt ist und darum in den Geschäften selten zum Ansehen ist. Aber man kann auch z.B. auf einen Mistral P eine Gestellwanne anstelle des Sportwagenaufsatzes montieren.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von gslehrerin 18.03.11 - 21:52 Uhr

Achte mal auf das Gewicht. 20kg#schwitz

LG
Susanne