Bienchen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elocin28 18.03.11 - 20:54 Uhr

Bienchen ?? ?? Was meint ihr damit?

Beitrag von ju.ra. 18.03.11 - 20:54 Uhr

die zeichen in der kurve für geschlechtsverkehr ;-)

Beitrag von ennovyb 18.03.11 - 20:56 Uhr

Genau ... die Bienchen die die Blüte bestäuben ... verstehste!? ;-)

Beitrag von elocin28 18.03.11 - 20:58 Uhr

Achso, okay. Dacht ich mir, wusste es aber net genau. ALSO GANZ VIEL BIENCHEN SETZEN #verliebt

Beitrag von ennovyb 18.03.11 - 21:00 Uhr

Genau ... aber auch nicht übertreiben .... weniger ist bekanntlich mehr! Sonst werden "die Bienchen" zu müde! ;-)

Beitrag von elocin28 18.03.11 - 21:02 Uhr

Geht klar, haben ja jetzt Urlaub und da gibts einige Bienchen #rofl

Beitrag von ju.ra. 18.03.11 - 21:03 Uhr

da teilen sich die meinungen sehr!!

im focus war ein artikel in dem stand das jeden tag se*x die qualität verbessert...

was genau stimmt, keine ahnung...

Beitrag von ennovyb 18.03.11 - 21:06 Uhr

Das stimmt allerdings ... ich halte es für meine Teil beim jeden 2ten Tag damit es nicht in Stress ausartet! ;-) Aber wenn ich Urlaub hätte würde ich auch öfter!! #schein Let´s got ... und viel Glück!! #klee