Bin etwas geschockt... wer hat mit One Step positiv getestet?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -tinkerbell- 18.03.11 - 21:05 Uhr

Hey ihr Lieben,

hab gerade nochmal einen One Step gemacht...hatte vor 4 Tagen schon mal gepostet weil man eine Linie erahnen konnte. (Bilder in der VK)

Ich müsste heute eigentlich ES+11/12 sein!
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/880889/570148

Nun bin ich etwas geschockt, weil die Linie doch recht eindeutig ist #schock

Ich hab mich eher auf die Mens eingestellt weil meine Temp. seit gestern auch einen Absturz hingelegt hat (gut ich war vorher auch erkältet mit Fieber und allem). Trotzdem liegt die Temp. bei mir nach dem ES meist um die 36,9!

Ich hab seit Tagen aber schon echt olles Brustziehen, ansonsten gehts mir gut. Kaum UL-Ziehen und Übelkeit ist auch nicht sooo groß.

Werde morgen nochmal einen Pregnafix machen und hoffen, dass mich der olle One Step nicht verarscht #heul

Hat von euch jemand positiv mit dem One Step getestet und es hat gestimmt? Eine VL sieht doch so nicht aus oder?

LG -tinkerbell- die nicht weiß wie sie bis morgen überstehen soll #schwitz

Beitrag von ju.ra. 18.03.11 - 21:06 Uhr

sieht doch gut aus!!! #klee#klee

Beitrag von saskia33 18.03.11 - 21:09 Uhr

Das ist dev.keine VL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich sag mal #herzlich Glückwunsch #ole

Ich hab schon so viele VLs gehabt und die sahen nie so aus ;-)

Freu dich!!!
lg

Beitrag von -tinkerbell- 18.03.11 - 21:12 Uhr

Hey,

ich glaub ich kann mich erst freuen wenn der Pregnafix morgen auch positiv ist #schwitz

Hab echt Angst, dass der mir falsch positiv anzeigt #klatsch

Werde dann gleich Montag zum FA zum Blut abnehmen. War letzten ÜZ schon schwanger, es ist aber leider abgegangen (mein Progesteronwert war auch viel zu niedrig) :-(

Also lieber auf Nummer sicher gehen.

Danke dir #liebdrueck

Beitrag von ju.ra. 18.03.11 - 21:18 Uhr

war dein hcg wieder auf 0 seit der letzten SS? nicht das dir die tests das rest hcg anzeigen....

hoffe das diesmal alles gut geht!!! #klee

Beitrag von -tinkerbell- 18.03.11 - 21:21 Uhr

Ja, der Wert war 2 Tage nach dem ersten Bluttest direkt wieder bei Null :-(

Also Rest-hcg kann es nicht sein...

Danke, ich hoffe auch ganz doll, dass alles gut geht! #schwitz

Beitrag von cora-maus 18.03.11 - 21:41 Uhr

Habe damals bei meiner ersten ss auch mit One Step bei NMT-2 positibv getestet.. an NMt denn nochmal mit Testamed ;-)

Herzlichen Glückwunsch #ole

gglg