ab wann ist es bedenklich wen mein 23 monate kleiner sohn nix mehr

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von happymomi 18.03.11 - 21:28 Uhr

trinkt???


hallo,


meine grosser schatz der bekommt backenzähne die letzten jetzt,nun hat er seit heute fieber bekommen,

so etwa um 19uhr hatte er schon 39,9 grad,



nur er trinkt so gut wie nix,

wen er nix isst ist nicht so schlimm,aber er verweigert das trinken.


er trinkt nur einwenig,aber zuwenig finde ich,wie bekomme ich flüssigkeit in den kleinen mann rein???


danke für antworten

Beitrag von woelkchen1 18.03.11 - 21:30 Uhr

Mit ihm hinsetzen, und alle paar Minuten Tee oder Wasser vom Teelöffel schlürfen lassen! Meiner Maus macht das "trinken" vom Teelöffel so viel Spaß, dass sie das stundenlang selber machen könnte...

Beitrag von schwilis1 18.03.11 - 21:31 Uhr

schwer zu sagen. da hier niemand weiß wieviel ein wenig isst. wenn er es komplett verweigern würde, dann würd ich wohl schneller alarm machen. wenn er aber hin ud wieder trinkt und nur halt wenig...

aber dann... wenn ich bedenke er hat fast 40 grad fieber (von zähnen? )
immer anbieten. teelöffelchenweise zur not. Tee, Saftschorlen, stilles Wasser, milch, egal... was er mag

Beitrag von happymomi 18.03.11 - 21:33 Uhr

wie haben sich eure kinder verhalten bzw wie gingen es ihnen als sie die backenzähnen bekamen???



könnt heulen wen ich mein grossen so sehen tu,fix und fertig der kleine mann.


aber zum glück sind es die letzten backenzähne.

Beitrag von capri 18.03.11 - 21:33 Uhr

Wenn er sich so quält gib ihm was gehen die Schmerzen, Paracetamol ?! Oder bereite mal ein Eis für morgen vor, das hemmt ja auch den Zahungsschmerz und schmeckt toll!

Wobei ich immer etwas skeptisch bin wenn ein Kind so hoch fiebert, steckt meist ein Infekt dahinter, nicht das Zahnen.

Gute Besserung
Capri#sonne

Beitrag von s-hibbel 18.03.11 - 21:38 Uhr

das ist definitiv kein Zahnen - soo hohes Fieber niemals
Versuch das Fieber zu senken und morgen ggf. ab zum Arzt
lg, Tanja#schein

Beitrag von anarchie 18.03.11 - 21:55 Uhr

Hallo!

Eines meiner kind hatte bei jedem zahn 40° Fieber...das kann schon zahnen sein!

Schau, dass du imemr wieder anbietest...mach wassereis, wenn er das mag..

wenn er apathisch wird, seine haut nicht mehr straff ist, sein urin dunkelgelb ...dann spätestens sollest du die Alarmglocken anhaben.

beobachte ihn genau!

Sztrohhalme animieren Kinder auch gut zum trinken..

lg

melanie mit 4 Kindern