An die Kaiserschnitt-Mamis ab wann macht Ihr Rückbildung?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von maus151 18.03.11 - 21:40 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben!

Meine Hebamme meinte so nach 6-8 Wochen! Ab wann geht Ihr?

LG #winke

maus151

Beitrag von sanymamy 19.03.11 - 07:22 Uhr

ich war bei meiner ersten tochter nach 4 wochen bei der rückbildung ich war so früh da weil der kurs anfing und der nächste wäre zu spät gewesen....wenn du dich so weit gutfühlst und der kurs vor den 6-8 wochen anfängt kannst du ja hingehen das hat meine hebamme zu mir gesagt und halt nur so viel machen das es dir nicht weh tut.

lg sany

Beitrag von ida-calotta 19.03.11 - 08:41 Uhr

Hallo!

Ich war damals nach 8 Wochen zur Rückbildung, allerdings hatte meine Hebamme einen fortlaufenden Kurs bei dem man einfach einsteigen konnte.

LG Ida

Beitrag von widowwadman 19.03.11 - 09:23 Uhr

Diese Rueckbildungskurse wie bei Euch gibt es hier ja nicht, sondern nach der Geburt kommt ein Physiotherapeut vorbei und bespricht mit einem die Uebungen und man bekommt ein Merkblatt wo alles noch mal drauf steht, dementsprechend hab ich sofort mit den Uebungen angefangen

Beitrag von muffin357 19.03.11 - 10:06 Uhr

meine Hebi macht sehr anstrengende und effektive Rückbildungsübungen --- da können KS-Mamis mit 6 wochen noch nicht mitmachen, weshalb sie sagt, sie empfielt eher, diese einfachen zuhauseübungen, die sie gleich nach der geburt zeigt noch etwas länger konsequent zuhause zu machen und dann eben voll mit ca 10-12 wochen mit der echten Rübi anzufangen.

ist auch sinnvoll -- was bringt es dir, wenn du die hälfte nicht mitmachen kannst?

Beitrag von pg-fan 19.03.11 - 10:09 Uhr

Hi,
meine Hebi meint auch so frühestens nach 8 Wochen und dann gucken, was ich alles so mitmachen kann.
Hab am 17.02. entbunden und RüBi wird so Anfang Mai starten.

LG

Beitrag von tosse10 20.03.11 - 09:53 Uhr

Hallo,

mir wurde auch nach 6-8 Wochen empfohlen. Ich bin gestartet als der Kleine 6 1/2 Wochen alt war.
Wir haben einen fortlaufenden Kurs und die Hebi gibt immer Varianten zu den Übungen, welche auf die jeweilige Situation angepasst sind. Somit bin ich gut zurecht gekommen beim ersten Mal und freue mich schon auf nächste Woche.

LG