orakeln-ist das möglich?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babygirl533 18.03.11 - 22:13 Uhr

hallo ihr lieben :-)
ich bin jetzt mittlerqwile am 33 zyklustag angelangt und meinte dass ich das mal probiere. jetzt hat mir der ovi-test einen fast normalen ( ist zwar etwas leichter als der kontrollstrich-aber er ist da) strich angezeigt. ist es möglich dass ich erst jetzt meinen ES hab? bin etwas verwirrt da der erste zyklus nach der AS nur 22 tage hatte.

Beitrag von feroza 18.03.11 - 23:39 Uhr

schau Dir mal das Bild "Hormonzyklus" bei mir in der VK an,
da siehst Du, wie LH und FSH am Ende eines nicht-schwangeren Zyklus ausschaut, und siehst, das Lh ansteigt, was das orakeln nur DANN echt positiv zeigt, wenn der Ovu FETT positiv ist!

ich habe auch jetzt in meiner derzeitigen SS am Anfang orakelt, und die Ovus waren richtig positiv! alles andere ist eben nur die vorbereitung auf den nächsten zyklus.

;-)