Sex leben!!(Blasen)

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von rory84 19.03.11 - 00:55 Uhr

Hallo, ich habe mal eine frage mein Freund und ich haben ein super Sex leben...aber was ich nicht mag ist Blasen...:-[Naja habe es noch nie gemacht aber der Gedanke ist schon eklig finde ich!!!
Aber wie Blase ich einem Mann richtig einen...habe überhaupt keine erfahrung und wenn ihr mir helfen könntet wäre das super!!!!???Brauche drinegnd Tipps von euch Danke!!!!!!!;-)

Beitrag von ippilala 19.03.11 - 02:39 Uhr

Und was bringt dir eine tolle Technik, wenn du dich ekelst?

Beitrag von gibbetdat 19.03.11 - 07:47 Uhr

Guten Morgen,

ich hab gesehen das Du 26 bist ... nun was soll ich sagen meine Vorliebe zum blasen bei meinem Mann kam erst viel später so um die 35. Ich hatte immer Angst das der "Schuss" in den Hals mich noch mal erleben lies was ich zuvor gegessen hatte. Dann lernte ich einen neuen Partner kennen und es machte mir überhaupt nix aus und Angst hatte ich auch keine mehr. Da war Vertrauen da und Entspannung.

... und Technik? das musst schon selber raus finden wie es Dein Partner mag.

*winks* Dana

Beitrag von aquene 19.03.11 - 08:05 Uhr

Hallo,

solange du es nicht wirklich möchtest und dich sogar noch davor ekelst, ist es total sinnfrei es zu versuchen.

Am besten fängst du damit erst an, wenn du dich wirklich danach sehnst deinen Partner oral befriedigen zu dürfen.....dann wirst du soweit sein, dass du dir auch nicht mehr so viele Gedanken über die richtige Technik machst.

Die kann dir eh nur dein Freund sagen, Männer sind verschieden und mögen auch verschiedene Dinge.

LG

Beitrag von anarchie 19.03.11 - 20:35 Uhr

Wenn es dich ekelt, dann lass es bloss.

Beim sex sollte immer nur stattfinden, was beiden gefällt.


lg

melanie

Beitrag von erstemalblasenmit24 21.03.11 - 21:29 Uhr

hi,

ich bin mit meinem mann seit 5 1/2 jHREN zusammen und hab ihm vor 4 mon. das erstemal ein geblasen...(ich wusste er steht absolut da drauf. ich meinte auch es sei eklig... aber ich habe ihm mein "ekel" erklärt und er meinte ob ich ihn küssen würde und dann hab ich aufeinmal angefangen ihn in dem mund zunehmen.... einfach mit der zunge etwas kreisen oder ihn etwas tiefer in mund nehmen... na ja ich denke das bekommst du mit der zeit raus... das erstemal warens auch nur knapp 3 min wo ich ihn oral befriedigt hatte und von mal zu mal wurde es mehr und hat auch mehr spass gemacht... jetzt blase ich hin und wieder auch von mir aus ohne das er den wunsch äussert... schlucken tu ich allerdings nicht!!!

wünsche dir viel erfolg....

SP: ich bin auch 24 jahre alt und habe vor 4 mon. das erstemal so´n ding im mund gehabt ;-)

"blasehase"