Neuer Thermometer schuld?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 1234manuschka 19.03.11 - 07:00 Uhr

Genau bei den kritischen letzten Tagen geht mein Thermometer ein. Ich habe jetzt einen anderen zu Hause gehabt, der aber nur eine Kommastella hat und von einem anderen Erzeuger ist. #schock

Man sollte ja immer den gleichen Thermometer nehmen. Hat jemand Erfahrungen um wieviel Grad sich die Messergebnisse unterscheiden können? Hatte bis jetzt immer 36,6 in der Hochlage und heute mit neuem Thermometer 36,8. #gruebel

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943856/575386

LG Manuschka

Beitrag von susi-strolch 19.03.11 - 07:20 Uhr

das weis ich leider nicht aber ich würd die neue messdaten mal hellblau markiren

lg