sie dreht sich nicht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von joschibaby 19.03.11 - 07:42 Uhr

huhu,
noch eine frage,
meine kleine ist 5 monate und sie dreht sich noch nicht,
ärztin meinte sie sei faul,
sie will nur sitzen also auf schoß und alles sehen, dreht sich auf die seite aber mehr auch nich,
ab wann haben sich eure mäuse gedreht?
kommt das dann einfach von heut auf morgen?
danke
lg

Beitrag von delicacy80 19.03.11 - 07:53 Uhr

Ab wann sich unsere gedreht haben, solltest du mal gleich vergessen- dann vergleichst du ja noch mehr!!!!

Jedes Kind ist unterschiedlich und hat sein eigenes Tempo.
Also gib ihr Zeit- das wird schon.

Und ehe du dich versiehst- zack, liegt sie auf dem Bauch;-)

Immer diese Vergleiche- da kann man ja nur Sorgen bekommen#winke

Beitrag von joschibaby 19.03.11 - 07:57 Uhr

hatte mir erst keinde sorgen gemacht doch bei meinem neffen war es auch so und er sollte dann zur physo und jetzt läuft er mit 10 monaten schon an der hand, aber ärzte gehen ja immer nur nach tabellen :(
danke für deine antwort

Beitrag von delicacy80 19.03.11 - 08:08 Uhr

Ach das sind doch Ausnahmen!
Habe es hier schon ein paar Mal geschrieben, von einer Freundin die Kleine ist 3Wo. älter als unsere- sie hat sich auch erst viel später gedreht, das ist immer unterschiedlich.
Man vergleicht einfach immer zu schnell und meint dann, es stimmt was nicht.

Mach dir und deinem Baby keinen Streß#winke

LG

Beitrag von agrippinia 19.03.11 - 08:15 Uhr

Guten Morgen

also da schliesse ich mich an....Jedes Kind ist da GANZ ANDERS!!!Erlebe es gerade selber....Mein Grosser hat sich mit 3 Monaten und 10 Tagen gedreht in alle Richtungen und ist mit 5 Monaten gekrabbelt.....

Mein kleiner ( fast 9 Monate alt) Hat mit 7 Monaten angefangen sich zu drehen und hat heut noch manchmal schwirigkeiten weil er sein Händchen immer vergisst mit zu nehmen....Vom Krabbeln KEINE Spur...Noch nicht einmal ein Anzeichen das er es mal will....Er kann jetzt gerade alleine sitzen und fällt aber immer noch um...Der Kinderarzt sagte zb. das machen kinder sich auf andere Sachen konzentrieren...Meiner hat schon 10 Zähne und der von einer freundin der alles SEHR FRÜH konnte hat mit knapp 12 keinen Zahn aber läuft schon....Da siehst Du wie unterschiedlich Kinder sind.....30% der Kinder zb. lernen NIE krabbeln sondern laufen direkt....kleines Beispiel....

Also mach Dir mal KEINE Sorgen!!!

Lass Deinem Baby alle zeit der Welt!!!!

Lieben Gruss die Sonnie

Beitrag von sashimi1 19.03.11 - 08:47 Uhr

huhu!

ich hab auch so eine kleine bequeme hier. romy wurde am 7.3. 6 monate und dreht sich nur ab und zu vom bauch zurück auf den rücken - auch nur, wenn sie keine lust mehr hat, auf dem bauch zu liegen.... andersrum gefällt´s ihr einfach besser, deshalb reicht es ihr, sich mal auf die seite zu drehen.... sitzen will sie aber auch dauernd!

lara war damals schneller... mit 5 monaten ging´s schon in allen richtungen

naja, abwarten ;-)

lg

Beitrag von ladyhexe 19.03.11 - 10:18 Uhr

#winke


Deione Sorgen kenne ich.

Bir vor kurzem dachte ich auch mit Mylo stimmt was nicht,doch andere mamas haben mir mut gemacht :)

Anfang des Monats hatte Mylos keine anstalten gemacht sich drehen zu wollen, da war er 6,5 Monate alt.

Letzten Dienstag war es dann soweit,er lag plötzlich auf dem Bauch :)

Gib deiner Maus einfach die Zeit :)

Beitrag von kleineelena 19.03.11 - 12:59 Uhr

Meine Maus dreht sich seit Mittwoch vom Rücken auf den Bauch, sie ist jetzt 5 Monate und 3 Wochen alt #huepf
Die Tochter meiner Freundin dreht sich seit gestern und ist 6 Monate und 2 Wochen alt.

Wie du siehst, alles ganz verschieden. Man kanns ja eh nicht ändern.

Beitrag von franzilein19 19.03.11 - 13:09 Uhr

Hallo,

mein kleiner hat jetzt erst mit 6Monaten angefangen sich auf den Bauch zu drehen und vorher auch nur so auf die seite! Die kleinen machen das schon irgentwann, sie haben alle ihr eigenes Tempo wie sie sich entwickeln!
Mach dir da nicht so viele Gedanken drüber!

lg Franzi