Brauche mal dringend rat...... Bitte!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von toshiba 19.03.11 - 08:43 Uhr

Habe letzte Woche Positiv getestet und bin dann am Donnerstag zu meiner FÄ, die mich total enttäuscht hat!!

Kurz US gemacht, hm sieht man noch nix, nächste Woche nochmal kommen, danke das wars.... Ich war total perplex!!! Kein Urintest kein Bluttest, einfach nix....

Ich war so perplex das ich ihr noch nicht einmal sagen konnte das ich brennenden Ausfluss habe....#zitter
Jetzt meine Frage soll ich noch bis Montag warten und dann nochmal hin oder zum Notarzt wegen der SS????

Bitte helft mir habe Angst umdas Kind!!!

Danke.....#schwitz

Beitrag von funkeline1976 19.03.11 - 08:46 Uhr

Huhu,

hat sie dir denn gesagt, warum sie nicht mehr gemacht hat?

Vielleicht weil du wirklich noch sehr früh dran bist.

Warum möchtest du zum Notarzt? Wg Feststellung SS oder wegen des Ausflusses?

Lg und alles Gute

funkeline

Beitrag von toshiba 19.03.11 - 08:49 Uhr

Wegen das ausflusses und damit das nicht der SS schadet!!!

Nö sie hat nicht gesagt warum sie nicht mehr macht!!!:-(

Beitrag von funkeline1976 19.03.11 - 08:54 Uhr

Wegen des Ausflusses würde ich dann auch fahren.

Und es ist eine Überlegung wert, ggf einen anderen Arzt auszuprobieren.

Lg

Beitrag von woelfin0310 19.03.11 - 08:49 Uhr

Wegen dem brennenden Ausfluß würde ich dir empfehlen doch zum Notarzt zu gehen (Wochenendvertretung) mit dem Hinweis auf die SS!

LG

Beitrag von julie1108 19.03.11 - 08:50 Uhr

Hallo,

also zum Notarzt brauchst du ja auf keinen Fall. Was willst du denn da? Hilfe, ich habe brennenden Ausfluss oder Hilfe, ich bin schwanger? Es sei denn, du hälst es nicht mehr aus, aber geh doch mal baden oder so, vielleicht hilft ein Bad. Wegen der SS erklärt dich jeder Notarzt für geisteskrank, wenn du deswegen dort hin gehst. Außerdem haben es wohl andere Leute nötiger.

Wenn deine FA so blöd ist, dann würde ich sie wechseln. Ganz klarer Fall.

Ich hoffe du bekommst deine Probleme in den Griff.

LG

Beitrag von toshiba 19.03.11 - 08:52 Uhr

Ich wollte dahin weil ich angst habe das der Ausfluss (Bakterien oder Pilz)
Der SS schaden....

Beitrag von julie1108 19.03.11 - 09:01 Uhr

Vermehrter Ausfluss in der Schwangerschaft ist ja normal. Nimm dochmal ein Kamillebad. Wenn es danach immer noch schmerzt, dann fahr hin, aber ich würde das erstmal so ausprobieren.

LG

Beitrag von lelou83 19.03.11 - 09:04 Uhr

bei einem brennendem ausfluss spricht man aber nicht mehr von normal.
das weißt meist auf einen pilz hin.und der muß unbedingt behandelt werden.

Beitrag von toshiba 19.03.11 - 09:12 Uhr

ich bin bestimmt kein Weichei und habe ja auch schon eine SS hinter mir,
ich habe einfach nur angst das es der SS jetzt schadet....

komm mir selber total blöd vor zum Notarzt!!!!

Ich weiß es echt nicht!!!!

Beitrag von lelou83 19.03.11 - 09:14 Uhr

mach es...ich persönlich würdes auch tun!

alles gute

gruß

Beitrag von nack-nack 19.03.11 - 09:44 Uhr

Gehe lieber hin.

ich habe wegen einer Pilzinfektion meinen ersten Sohn in der 17.ssw verloren.

Jeder der hier was anderes sagt handelt unverantwortlich.

Ausfluss das stimmt, ist völlig normal. Brennender Ausfluss aber nicht und kann wenn er nicht behandelt wird als Infektion in die Gebärmutter aufsteigen und eine FG auslösen.

Ich will dir keine Angst machen, aber gehe bitte zum Arzt!

Liebe grüße

Beitrag von lelou83 19.03.11 - 08:52 Uhr

wenn du wegen dem ausfluss schmerzen hast dann geh auf jeden fall zum notdoc.

wegen der ss würde ich nicht gehen.

alles gute
gruß

Beitrag von toshiba 19.03.11 - 09:17 Uhr

Die schmerzen halte ich bis Montag aus, doch schadet es der SS??

Sorry fürs generve.....

Beitrag von lelou83 19.03.11 - 09:21 Uhr

das kann dir nur der fa sagen...es git ja verschiedene pilze.sehr gesund ist es sicherlich nicht.

gruß

Beitrag von unicorn1984 19.03.11 - 12:24 Uhr

Also wenn der Ausfluss so brennend ist würd ich zum Notarzt also als ich schwanger war und einen Ausschlag hatte bin ich auch direkt zum FA und man hat echt wenig von der SS gesehen.

Aber er hat meine Probs. ernst genommen.