Britax first class plus

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von capua1105 19.03.11 - 08:47 Uhr

Guten morgen Mamas...#tasse

ich wollte fragen ob jemand von Euch den oben genannten Kindersitz hat und ob Ihr zufrieden seid .
Wir wollten den heute Probesitzen und kaufen...
Was habt Ihr bezahlt?
Hab ihn am günstigsten bei Real gefunden für 189.-

Liebe grüße Michi mit Maxi (fast 7 Monate)

Beitrag von corky 19.03.11 - 09:38 Uhr

huhu #winke

Wir haben ihn noch nicht aber wollten den nächsten Monat eigentlich auch anschaffen. Der Preis bei Real ist eigentlich super. Bei Ebay bekommst du nur welche aus England - zwar für 165,00 € aber naja mit Versand und allem würde ich lieber das kaufen bei Real doch vorziehen vor allem wegen evtl. Reklamationen.

Ich überlege sogar mit diesen hier zu holen #hicks
ist das gleiche nur teurer weil es die aktuelle Kollektion ist
http://www.amazon.de/Britax-2000001741-Autositz-Highline-Cowmooflage/dp/B004711M14/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1300523336&sr=8-3

in Cowmooflage das finde ich sooo cool ;-)

würde mich freuen wenn du vielleicht nach dem Probesitzen nochmal berichten könntest


Liebe Grüße
Marie

Beitrag von capua1105 19.03.11 - 11:04 Uhr

Hi Marie...

Wir gehn heut Nachmittag mal schaun dann kann ich Dir bescheid geben :-)

Den Kuhflecksitz find ich auch cool der is bei babywalz gerade reduziert

http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Autositze/bis-18-kg/dmc_mb3_productlist_pi1.711.offset/9/group/313/L/0/Produktuebersicht.a830.0.html

und Danke das Du geantwortet hast ;-)
grüßle Michi

Beitrag von capua1105 19.03.11 - 17:19 Uhr

Hi Marie...

also war nix mit Probesitzen :-( den gab es nicht weder bei Real (gibts nur online) noch bei Babyone ...
Werde ihn wohl jetzt mal online bestellen und dann schaun ob Maxi gut drin sitzt...

Sorry das ich Dir jetzt auch nicht helfen konnt...

gruß Michi

Beitrag von elistra 19.03.11 - 11:35 Uhr

wollt ihr den kaufen, damit euer kind noch länger rückwärts fahren kann? der geht ja nur bis 13kg rückwärts, wie ne babyschale halt auch. und man hat den autogurt immer im weg beim anschnallen, wie bei ner babyschale halt auch.

ich würde ja eher einen richtigen reboarder kaufen.

Beitrag von capua1105 19.03.11 - 12:07 Uhr

Hi...

unsere Schale war ein billigteil für kurze Strecken ok aber wir fahren nächsten Monat ne längere Strecke (ca.6Std.) da will ich net mit dem engen ,harten teil unterwegs sein,deswegen sitzen wir den heut Probe.
Welchen Reboarder meinst Du?

grüßle

Beitrag von susasummer 19.03.11 - 12:38 Uhr

Es gibt ja verschiedene.In deutschland bekommst du den wavo und den hts izi besafe combi und über www.carseat.se gibt es noch mehr Auswahl.
Kannst ja mal schauen,ob das was für euch ist.
Beim wavo braucht man noch den passenden Bügel,sofern ihr isofix habt.
lg Julia

Beitrag von schwammerlkind 19.03.11 - 17:44 Uhr

Hallo

Wir haben den und sind super zufrieden damit.
Mein SOhn ist fast 9 Monate und in der alten Storchenmühle gehts einfach nimma. Die is einfach zu eng. Haben ihn heute ausnahmsweise mal wieder drin gehabt aber nönö, des is nix. Wir werden ihn auch bis ca. 13 kg rückwärts fahren und dann umdrehen.

LG Schwammerlkind

Beitrag von capua1105 19.03.11 - 18:06 Uhr

Danke auf so eine Antwort hab ich gewartet ;-) Jetzt werde ich Ihn mal Bestellen und dann Testen wir einfach...

Liebe Grüße Michi