mir ist irgendwie komisch....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sugabunny85 19.03.11 - 08:50 Uhr

Halli hallo #winke

wo soll ich nur anfangen, naja bin in der 26 +5 ssw und seit gestern ist mir irgendwie komisch kann das net so wirklich beschreiben wie mir ist einfach komisch eben, nicht wirklich schlecht aber auch nicht wirklich gut, irgendwie wie kurz vor ner magen darm grippe zumindest ist mir im magen komisch mein RR war gestern 90/60 und puls 105 ( ok der puls ist in der ss immer über 100) muss dazu sagen hab am vortag 2 Birnen und gestern 1 Birne gegessen (naja im nachhinein hab ich erfahren das die generell schwer im magen liegen).
So heute gehts mir immer noch nicht wirklich gut und Baby will sich auch seit 2 tagen nicht wirklich bewegen zumindest spür ich es nicht.
hmm bin irgendwie durch den wind wegen dem baby und mach mir sorgen...
Was meint ihr eher harmlos oder soll ich zum arzt düssen am montag oder eher jetzt schon? hab ich etwa was falsches gegessen?

liebe grüße und freu mich auf eure antworten vielleicht könnt ihr mir ja irgenwie meine angst nehmen

ps: bisschen viel text

suga + 26 ssw
#winke

Beitrag von lelou83 19.03.11 - 08:58 Uhr

hm...

wirklich raten kann ich dir nur das wenn du dich so unwohl fühlst dann geh zum doc.
lieber einmal mehr als zu wenig.

manchmal steckt hinter so einem unwohlsein schon irgendwas.

alles gute

gruß

Beitrag von cori1969 19.03.11 - 09:00 Uhr

hast du nee hebi???ruf Sie an soll mal kommen kann dich vieleicht ja dann beruhigen Sie kann ja die Herztöne vom Baby eben anhören und du schilderst Ihr deine Beschwerden
Alles gute.
Lg.Cori

Beitrag von almararore 19.03.11 - 09:03 Uhr

Wenn Du Dir so unsicher bist, dann lass es anschauen, dann fühlst Du Dich sicher besser.

LG
Alex

Beitrag von didyou 19.03.11 - 09:16 Uhr

Guten Morgen,

wenn es dir nicht gut geht und du dein Kleines gar nicht gespürrt hast seit zwei Tagen dann würde ich in jedem Fall jetzt zum Arzt fahren.
Auch wenn die nichts außergewöhnliches finden :-) was doch super ist, dann bist du in jedem Fall beruhigter!
Vielleicht hat dein Zwerg nen großen Wachstumsschub und es drückt sich weiter alles nach oben. Da kann es schonmal sein das sich die Magengegend komisch anfühlt. Hatte ich auch gehabt.

Wünsche dir alles Gute!

Didyou

Beitrag von nadi110880 19.03.11 - 09:34 Uhr

Ab ins Krankenhaus oder zum Gyn - Notdienst die schauen mal nach. Grad wenn du sagst Baby bewegt sich nicht und dir ist leicht übel ....
Geh sofort und die helfen dir bestimmt - du nervst dort niemanden dich kann dort jeder verstehen und deine Sorgen nachvollziehen.
Ultraschall und CTG denke ich mal machen die sicher!!!

Viel Glück und meld dich mal ob alles gut ist! #winke