Ab wann hattet ihr so die ersten ss anzeichen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonja.h. 19.03.11 - 09:16 Uhr

Hallo!!! #winke

Erstmals: #herzlich Glückwunsch an Euch alle hier :-D

Hab da mal ne frage, ab wann habt ihr die ersten ss anzeichen gespürt, bzw wie haben sie sich geäusert??

Würde mich über antworten freuen.

Danke im Voraus und ne schöne Kugelzeit noch, bzw alles gute für die bevorstehenden Geburten!!!


glg sonja

Beitrag von lelou83 19.03.11 - 09:19 Uhr

das ist bei jeder frau anders.

bei meiner 1 ss blieb nur meine regel aus.ich hatte keine übelkeit,kein brustspannen,ausfluss kam viel viel später er...

jetzt hab ich mal gleich das ganze programm.

hab schon vor dem test gewußt das ich ss bin.hab in den ersten 8 wochen gleich mal 2 körbchengrößen mehr bekommen,übelkeit von früh bis nachts...e.c.t.pp

gruß

Beitrag von sonja.h. 19.03.11 - 09:25 Uhr

Danke für deine schnelle antwort!

Ja bei meinem sohn (8) hatte ich auch keine anzeichen, wenn ´nicht die mens ausgeblieben wär, und der bauch nicht gewachsen wär, hätte ich lange nix von der ss mitbekommen #rofl

aber zurzeit hab ich ziehmliches spannen in der brust und mal links mal rechts im ul, dass hätte ich so noch nie wargenommen. auch pms war bei mir fast nie zu spüren, und wenn, dann ganz leicht.

Hab aber noch 8tage bix zum nmt. hmmm, danke jedenfalls

glg sonja

Beitrag von nadi110880 19.03.11 - 09:31 Uhr

Hi,

hatte ne Einnistungsblutung und dann erst aber der 6-7. Woche geleg. Übelkeit bei leerem Magen, extrem sensibel und weinerlich ach ja und die Brüste wachsen riesig#rofl

Ach ja das negative noch ich hasse gebratenes fleisch sowie dessen Geruch insbesondere Hühnchen kann ich gar nicht ab (ist eig. mein Lieblingsessen).
Alles saure und salzige steht grad ganz oben auf dem Speiseplan. #rofl

LG Nadi und Krümel 9+0 (2,3 cm)#winke

Beitrag von sonja.h. 19.03.11 - 10:38 Uhr

Hey!

Erstmal #herzlich Glückwunsch!!!

Vielen Dank für deine Antwort, wünsche dir ne schöne Kugelzeit und alles Gute für dich und deinen Krümel!!

lg Sonja

Beitrag von sarahwong 19.03.11 - 09:31 Uhr

Huhu!

#winke Bin ganz frisch schwanger, gestern bei ES+18 positiv getestet ;-)

Gemerkt, dass ich schwanger bin, habe ich aber schon ca. 1 Woche nach ES - hatte einen Tag lang extreme Rueckenschmerzen, Schmerzen, die vom Bauch in den Ruecken gezogen sind.. Gleichzeitig haben ganz ploetzlich die Brueste gespannt - was bei mir normalerweise erst kurz vor NMT losgeht und auch nicht ganz so heftig.

Als dann NMT war, kam und kam die Mens nicht und alle Mens-Anzeichen, die ich hatte, sind vom einen auf den anderen Tag veschwunden...

Die Brueste haben anders wehgetan als vorher, spannen nicht mehr so, sind aber empfindlicher. (Fuehlen sich an als waeren sie von blauen Flecken uebersaeht!)

Seit NMT hatte ich eigentlich permanent das Gefuehl, jemand piekt mich in den UL ;-) es zwickt mal hier mal da...

Morgens hatte/habe ich immer Bauchschmerzen und viel Luft im Bauch - aua.

Ansonsten gibts bei mir noch keine weiteren Anzeichen. Ich habe einfach gespuert, das etwas anders ist als sonst, der Test gestern hat das bestaetigt #huepf


Wie ist es mit dir? Schwanger oder noch nicht?


LG! #winke

Beitrag von sonja.h. 19.03.11 - 10:43 Uhr

Hallo!

#herzlich Glückwunsch zur #schwanger!!!!!!

Ma süss, noch ganz frisch :-)

Vielen Dank für deine Antwort.
Bei mir weis ich noch nix genaueres,... habe weiter oben bei einer antwort alles genau beschrieben.

ziehen im bauch und brüsten, dass ich so noch nie hatte.

mein zb, vielleicht kannst du was draus schließen, danke

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/947755/573664

Beitrag von unicorn1984 19.03.11 - 12:16 Uhr

1te Schwangerschaft gar nichts gemerkt bis der FA sagte herzlichen Glückwunsch - wurde leider eine FG

2te Schwangerschaft die ersten Anzeichen bei ES+4 gehabt und dachte nur nein du veräppelst mich nicht nochmal Körper Brustspannen, UL ziehen - positiv und gesunde Tochter bekomme

3te Schwangerschaft gesehen das ich 1 Tag überfällig bin vorher schon ziehen gehabt dachte aber echt ich würd jederzeit meine Mens bekommen

4te Schwangerschaft bei ES+7 Blut am Toi.papier dachte schon es ist aus doch viel über Einnistungsblut gelesen aber noch recht nicht daran geglaubt. Nur dieses Ziehen gehabt. Und nun wieder schwanger :D