Erfahrungen Hartan Kinderwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lilalove 19.03.11 - 09:57 Uhr

Hallo Mädls,

ich bin zwar mit 7+6 viiiiiel zu früh dran, aber ich durchforste jetzt schon sämtlichste Internetseiten bzgl. KiWa.

Ich habe mich rein optisch, preislich, Testbericht zufolgen, für einen Hartan entschieden. Jetzt weiß ich nur nicht welches Modell.... Schwanke zwischen Racer S, Racer GT und Topline S

Welchen habt ihr und welche Vor- und Nachteile könnt ihr mir zu den genannten Modellen geben.

Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet

#winke lilalove & Knülch 7+6

Beitrag von niba74 19.03.11 - 10:14 Uhr

Hallo#winke
Wir hatten vor fast 8 Jahren auch einen Hartan und waren sehr zufrieden. Hatten damals allerdings 4 feste Reifen, war auch OK, aber dieses Mal hätten wir auch gerne Schwenkräder, ist leichter zum Fahren.
Wir haben uns für den GT entschieden, da er sich klein zusammen bauen lässt. Er hat auch nur noch ein dickes Gestell, teilt sich nicht auf 2 auf, wie bei den anderen.
Es ist aber Geschmackssache, alle sind irgendwie toll. Am Meisten wird glaub ich der Topline S verkauft.
Wir haben dann einfach nach Gefühl entschieden, nur bei dem Dessign kann ich mich nicht entschieden, finde 2 Farben so toll#verliebt
Viel Spaß beim Aussuchen.
LG Nicole#winke

Beitrag von brinchen19 19.03.11 - 10:18 Uhr

Huhu,

ich bin 3 Jahre lang und für 2 Kinder den Hartan Racer S gefahren...habe ihn letzte Woche verkauft und war vom ersten bis zum letzten Tag sehr zufrieden!!!

Am besten mal in einem Babyfachgeschäft fahren und alle drei Modelle ausprobieren...vergess nicht die Kofferraumprobe zu machen...

LG Bine mit Jana,Joel und Luis

Beitrag von susasummer 19.03.11 - 10:39 Uhr

Soweit ich weiss hat der topline s einen schwenkschieber.Die anderen nicht,abgesehen vom topline x.
Ich hatte zweimal den Racer s und war zufrieden.Jetzt würde ich den gt nehmen.Rein optisch.
lg Julia

Beitrag von cateye82 19.03.11 - 11:43 Uhr

Ich habe den Racer S gekauft, bis jetzt aber nur vom Geschäft zum Auto geschoben ;-)

Finde den total super- Handhabung, Fahreigenschaften. Das er keinen Schwenkschieber hat finde ich nicht schlimm- habe ich vor knapp 7 Jahren bei unserem Sohn auch nicht vermisst.

LG
Susanne

Beitrag von stefk 19.03.11 - 13:03 Uhr

Hallo! #winke

Ich wollte eigentlich den Racer S, denn der sieht nicht so nach Einkaufswagen aus!;-) Mir gefallen die doppelten Schwenkräder, auch wenn manche sagen, sie wären nicht praktisch (Schnee, Stöckchen dazwischen,...).

Aaaaber....er passte nicht ins Auto!

Also haben wir den Racer GT genommen. Im Praxistest ist er erst ab Juni, aber vom Handling her sind wir bis jetzt zufrieden.

Zum Topline kann ich nicht viel sagen, ausser dass er soweit ich weiß so breit wie der Racer S ist.

LG,
stef

Beitrag von schorti 19.03.11 - 13:46 Uhr

Wir haben uns damals den Topline S gekauft (bzw von meinen Großeltern schenken lassen). Und ich liebe diesen Kiwa.#verliebt
Wir haben einen mit vorne Schwenkräder genommen, die man aber auch feststellen kann. Ich würde immer wieder diesen Wagen kaufen. #pro

Und ich freue mich jetzt schon so ihn endlich wieder mit Baby schieben zu können.

Beitrag von nic10704 19.03.11 - 14:34 Uhr

hast du schon mal den VIP XL angesehen....

der ist von allen am zierlichsten und leichtesten... :-) war für mich ausschlaggebend.. durch das gewicht find ich ihn auch leichter zu schieben wie zum beispiel den gt bzw. racer.

und entgegen vieler schon hier geschriebender sätze wie die schwenkräder seien nicht für schnee etc. geeignet kann ich nun aus erfahrung sagen, dass es sich mit dem sogar super über die skipiste und schnee fahren lässt... wir waren nämlich gerade damit in ski urlaub.

LG
Nic10704 mit Nic an der hand und Davd auf den bauch geschnallt

Beitrag von schmusekater81 19.03.11 - 20:57 Uhr

Hallo,

wir haben zwar den Topline X, also 4 feste Räder, da wir auf dem Land wohnen, in deinem Fall würde ich aber den Topline S empfehlen und zwar aus einem bestimmten Grund.

Er hat als einziger einen Schwenkschieber - und das finde ich super praktisch. Wir laufen bei uns immer eine Runde und auf halber Strecke drehe ich einfach den Griff um und weiter gehts ohne dass die Sonne blendet oder ich einen Schirm anbringen muss, der meist doch nicht so toll hält.

Gruß
#katze