Lockenwickler vom Perfekten Dinner am Montag in Kitzbühel?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von -lilli78- 19.03.11 - 10:03 Uhr

Hallo,

wer von Euch hat denn diese Woche am Montag das Perfekte Dinner mit Christina angeschaut? Die hatte so tolle Heizwickler und ich wüsste gerne wo man solche bekommt bzw. von welcher Marke die sind??? Hab schon bei Amazon und Co. geschaut aber da gibts nichts wirklich vergleichbares :-(
Vielleicht hat mir ja jemand einen Tipp diesbezüglich, wäre super!
Wer gucken mag, wie die Dinger aussehen:
http://www.vox.de/medien/14581-a2c2e-862f-25-a2c34/christina-begruesst-im-lockenwickler-look.html

LG,
Simone

Beitrag von 78sonne 20.03.11 - 09:04 Uhr

Hallo Simone,

Sieht aus wie das Big Curl Set von Revlon, bestehend aus 5 grossen Wicklern, welche mit Samt überzogen sind und diese grossen Klammern nur in schwarz. Ich habe sie und gebe sie nicht wieder her, einfach klasse die Dinger. Schau doch nochmal genau nach bei Amazon.

Grüsse von #sonne


#hasi

Beitrag von -lilli78- 20.03.11 - 20:04 Uhr

Hallo #sonne,

vielen Dank für deinen Tipp! Die fand ich bis jetzt auch am besten und hab die schon auf meinem Amazon-Wunschzettel. ;-)
Nur sind es halt recht wenige und keine Ahnung ob man da mit 5 Wicklern so weit kommt??? Reicht Dir dass denn? Ich hab zwar feine Haare aber so Schulterlänge ist es schon und wenn man dann zwei von den Dingern braucht ist es auch nicht grad mehr so ein Schnäppchen.
Die anderen Wickler die's so gibt sind halt alle vom Durchmesser her recht klein und ich will ja keine Kringellocken sondern nur ein bischen Volumen.

Liebe Grüsse,
Simone #winke

Beitrag von 78sonne 20.03.11 - 22:56 Uhr

Mir reichen 5 Wickler, habe auch feinere Haare und für Volumen vollkommen ausreichend. Wichtig, breit (grosszügig) abteilen, Haare ganz trocken und gut auskühlen lassen. Es ist nicht haarschädigend #pro.

Lg von "Haarfee" Conny #winke

Beitrag von -lilli78- 21.03.11 - 07:51 Uhr

Hallo "Haarfee" Conny ;-)

machst du dann eigentlich auch noch Festiger oder irgendwas in die Haare rein? Ich mag so Zeugs net so wirklich und lass sie am liebsten so, aber wahrscheinlich hält die ganze Pracht dann nicht wirklich lange?
Aber ich werd die glaub einfach mal bestellen...au mann, bin jetzt schon gespannt wie meine Haare dann aussehen. Bin grad eh so unzufrieden damit. #aerger

LG,
Simone #winke

Beitrag von 78sonne 22.03.11 - 13:05 Uhr

Ich nehme in letzter Zeit ein bissel Festiger, hatte aber eine ganze Zeit keinen. Durch den Festiger wird es schon etwas stabiler ;-). Durch die Wickler hat man auf jeden Fall mehr Schwung und Glanz im Haar als ohne. Man kann die Teile ja auch zwischendurch mal nutzen, die Haare müssen dazu nicht immer vorher gewaschen sein.

Noch ein Tip: ein paar Strähnen ( in versch. Farben, blond, schokobraun etc.) und eine leichte Stufung bringen frischen Wind in die Haare und frau fühlt sich (meistens) gleich besser #cool #huepf.

Lg von Conny #sonne

Beitrag von -lilli78- 23.03.11 - 19:58 Uhr

Hallo Conny,

also, hab mir jetzt so'n Föhnspray beim dm gekauft, das scheint schon mal gut zu sein und die Wickler sind heute auch angekommen!! #huepf
Hatte jetzt nur noch keine Zeit sie auszuprobieren, werd ich dann aber morgen machen! Bin schon ganz gespannt wie es funktioniert und wie meine Haare dann aussehn.

Strähnchen hab ich wieder seit letztem Jahr, aber grad hilft alles nichts und die Haare hängen halt so schlaff runter. Aber das wird ja jetzt dank der Wickler hoffentlich besser! ;-)

LG,
Simone :-)