Ab wann hat euer Bauchnabel "blub" gemacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dindin2301 19.03.11 - 10:55 Uhr

Hallo Mädels #winke,

mein Mann hat gestern Abend entdeckt dass mein Bauchnabel ein klein wenig raus gekommen ist :-D

Wann war das bei euch so, wenn überhaupt?


Liebe Grüße

Dindin mit #ei 18+2 #herzlich

Beitrag von kleines-ari 19.03.11 - 11:03 Uhr

Hallo :)

also ich bin jetzt 33+6 und bei Mir hat der Nabel noch nicht blub gemacht:)
ich weiß gar nicht ob das noch kommen kann aber bissl wachsen tut der Bauch wohl noch;)wir werden sehen.

wünsch dir ne schöne Schwangerschaft und geniess es:) bin jetzt doch schon etwas sentimental das es fast vorbei ist..

liebe Grüße ari mit Fina inside#verliebt

Beitrag von dindin2301 19.03.11 - 11:10 Uhr

das mach ich :-D

haha, dann hab ich am Ende bestimmt keinen Bauchnabel mehr der nach inner geht #rofl

wünscj dir auch alles Gute.

Beitrag von sweety93 19.03.11 - 11:04 Uhr

hallo


bei mir ist noch nix passiert er ist immer noch drin :-)


lg sweety + boy inside 28 SSW

Beitrag von melli-2707 19.03.11 - 11:10 Uhr

Hallo!

Bei mir war es so in der 33.ssw. Hatte vorher einen sehr tiefen Bauchnabel. Bin auch schon Wochen vorher mit einem komplett flachen Nabel rumgerannt. Da dachte ich noch der Kelch würde an mir vorübergehen und das wars dann. Aber eines Tages: Plopp! ;-) Jetzt guckt der sogar raus!

Viele Grüße


Melli mit #ei (37.ssw)

Beitrag von mira24 19.03.11 - 11:21 Uhr

Hallo,
ich bin jetzt 32+3 und mein Nabel hat noch nicht "blubb" gemacht. Aber er wird immer kleiner. Mal sehen ob das noch kommt. Im moment habe ich das Gefühl das mein Bauch explodiert. Aber das darf er denn so riesig ist er noch net.

LG Nadine

Beitrag von dontworry 19.03.11 - 11:36 Uhr

Bin in der 39. SSW und Nabel ist "drin" wie eh und je :-)

dontworry

Beitrag von mai75 19.03.11 - 11:37 Uhr

Hallo,
ich bin in der 35. SSW und mein Nabel ist zwar flacher geworden, aber noch drinnen.
Es ist auch nicht bei jeder Frau so, dass der Nabel rauskommt - so meine Hebamme.
LG
Maike

Beitrag von 19katharina90 19.03.11 - 11:49 Uhr

hm meiner stehnt seit der 26. SSW etwas raus wobei seit ein paar Tagen erst so richtig "ggg"

Beitrag von honeybunny1981 19.03.11 - 12:20 Uhr

Gar nicht. Bin jetzt in der 38. Woche und mein Nabel ist so wie vorher auch :-D

Beitrag von kat-yes. 19.03.11 - 12:34 Uhr

Hallo Dindin,

das ist total unterschiedlich und hängt vom Bindegewebe der Schwangeren ab!
Wenn du eher ein lockeres Bindegewebe hast, dann kann es sein, dass der Bauchnabel "blub" macht.
In meiner ersten SS blieb der Bauchnabel so wie er war. Jetzt bin ich wieder in der 16. SSW und ich werde sehen... ;-)

Grüße, Katja

Beitrag von mooriee 19.03.11 - 12:43 Uhr

Bin jetzt in der 39. SSW und weder in meiner letzten SS noch in dieser ist mein Bauchnabel rausgekommen!

Beitrag von leae83 19.03.11 - 13:11 Uhr

Ich habe sonst einen ganz tiefen Bauchnabel und habe schon seit ca. 2 Wochen das Gefühl, dass er immer weicher wird und jetzt wölbt er sich langsam... Dabei bin ich auch "erst" bei 18+2. Wann hast du denn ET? Ich am 18.08. . Sind wir evtl gleich weit? :-)
Lg Lea

Beitrag von leae83 19.03.11 - 13:30 Uhr

hab grad mal nachgeguckt, meine Frage hat sich erübrigt, wir sind genau gleich weit... spannend. Und dann hab ich mal nach den ET 18.08. -Ladies geguckt und wir sind ja ganz schön viele:-). Lauter "Löwen-Babies":-)
Alles Gute und nen guten SS-Verlauf#klee