Frage zur einer evtl. Einnistungsblutung? Danke für eure Antwort!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carobienchen2512 19.03.11 - 11:53 Uhr

Hallo Mädels,
nun war ich ja für meine Verhältnisse super lange nicht mehr hier (3 Wochen um genau zu sein - auf die Schulter klop ;-) )
Nun ist es so, dass ich diesen Zyklus alles Menschen mögliche gelassen habe, damit meine ich ES bestimmen, Ovus benutzen oder Kruve führen, und ich nur weiß, dass ich am 21 ZT bin. Meine Zyklen sind seit 8 Monaten immer zwischen 28-29 Tagen +/- 1 Tag. Da ich diesen Monat meinem ES wieder sehr gut gemerkt haben, hatte MS, würde ich sagen, dass ich etwas ES+6 oder ES+7 bin.

Was ich aber fragen wollte ist, dass ich vorhin mit meinem Partner #sex hatte und danach bin ich zur Toilette und hatte am Toi-Papier so rot-bräunliche ganz kleine Klümpchen, als eher bräunlich. Während dem #sex hatte ich keine Schmerzen, sodass es meines Erachtesn keine Kontaktblutung sein könnte. Weiß evtl. jemand wie eine Einnistungsblutung aussieht? Ist das eher richtiges Blut? Viel oder wenig? Oder können das auch solche bräunliche Klumpen sein?

Danke schon mal für Eure Antworten und ein schönes Wochenende....

LG
Carobienchen.....die gleich arbeiten geht und frisch geschlüpfte Babys bobbeln darf #verliebt
#winke