Bluthochdruck durch Süßigkeiten??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von himbeerstein 19.03.11 - 12:58 Uhr

Oh Je.. Ich glaube ich habe gerade einen Zusammenhang bei mir bemerkt zwischen Bluthochdruck und Süßigkeiten, kann das sein??? #schmoll

Ich war vor ein paar Tagen im Krankenhaus und es wurde ein zu hoher Blutdruck gemessen. (Da hatte ich gerade zwei Tage lang nur Süßes gegessen) #schwitz

Dann hatten wir nichts mehr im Haus, ich habe mich normal ernährt und wir waren noch mal im KH... Mein Blutdruck fast zu niedrig! #schock

Total normal.
Jetzt esse ich gerade Schokolade und merke richtig wie mein Puls klettert. Kann das sein?? #schock Ich liebe Süßigkeiten #schmoll

Beitrag von staubfinger 19.03.11 - 13:03 Uhr

Hallo,

habe gerade über dir gepostet und bei mir wurde mal der Zucker getestet unter anderem weil ich Bluthochdruck hatte ansonsten keine Anzeichen...

Beitrag von supermutti8 19.03.11 - 14:12 Uhr

kann ich kaum glauben -habe auch Bluthochdruck und ess nix süßes #kratz obwohl ichs wohl grad mal nötig hätte #schmoll

Lg Annett ET+7