tempifrage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mycell25 19.03.11 - 13:16 Uhr

ich hab zwar gestern schon danach gefragt aber ich finds immer noch komisch #kratz...is es normal dass meine tempi(vaginal gemessen) bei 37 liegt??hab seit 3 tagen meine mens...??ich dachte da is sie immer niedriger #gruebel..mein erstes ZB mit vaginalem messen..
LG

Beitrag von heliozoa 19.03.11 - 13:28 Uhr

Hi,

das ist ja individuell sehr verschieden. Die Differenz zw. Oral und vaginal kann schon einige zentel Grad betragen. Ich hab vaginal gemessen auch teilweise ne Tempi von 37 Grad in der 2ten Zh. Und bei mir bleibt die Tempi auch in den ersten Tagen der Mens noch oben.....erst ab ca ZT 5 geht sie dann allmählich runter auf ca 36.4.

LG