Hin und Her gerissen... was würdet ihr tun ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zotti28 19.03.11 - 14:38 Uhr

Hallo ihr lieben...

ich bin heut bei ES+14 gestern oder heut währ ein NMT aber von meiner Mens weit und breit nix zu sehen.

Bin am überlegen einen Test zu kaufen und zu machen, aber irgendwie hab ich auch Angst und bin hin und her gerissen...

Was würdet ihr machen ????

Hab auch überlegt, noch bis Sonntag zu warten, wenn nix passiert Montag Test kaufen und Dienstag früh zu teste, aber bis dahin is noch so lang #schwitz

Liebe Grüße zotti total hibbelig #zitter

Beitrag von engelchen18092010 19.03.11 - 14:45 Uhr

hi, also ich würde testen denn dann weist du was Sache ist,denn sonst wartest du und bist dann villeicht noch mehr enttäuscht wenns nicht geklappt hat!!! Also ich drück dir ganz fest die #pro und denk an dich dass du #schwanger bist!!!!!!!!!!!!!!

lg engelchen

Beitrag von zotti28 19.03.11 - 14:48 Uhr

hallo englechen

ja ich weiss... ach man ...

hmmm...aber wenn neg anzeigt dann war das geld umsonst ausgegeben, ja gut aber ich weiss dann woran ich bin...

zumal ich jetzt schon zwei tage weiter bin als im letzten zyklus..#kratz

danke fürs daumen drücke...#pro

liebe grüße zotti#winke

Beitrag von peg900 19.03.11 - 14:47 Uhr

hallo zotti!

kann dich gut verstehen, ich habs auch nicht ausgehalten und heut morgen (ES+12/13) positiv getestet.

die 2. linie ist zwar hauchzart rosa---aber sie ist deutlich zu sehen.
dazu kam, dass ich heut morgen ne ganz leichte SB hatte, die nach ungefähr 4 stunden wieder weg war.

auch beim FA war ich schon, der hat zur sicherheit blut abgenommen und ich muß bis dienstag auf das ergebnis warten.
nun hab ich angst, dass meine mens doch noch durchkommt.

was ich dir damit sagen will---lieber nicht vor NMT testen, dann kannst dir sowas ersparen.
auch wenns schwer fällt, versau dir dein wochenende nicht und warte noch.

meins ist jetzt hinüber, ich kann mich nicht mal freuen über den positiven test #schmoll

gglg peg

Beitrag von zotti28 19.03.11 - 14:50 Uhr

Hallo peg...

na mein NMT war gestern oder heut.. deswegen bin ich ja hin un her gerissen und laut Zyklus vom letzten Monat bin ich in diesem schon zwei Tage drüber...

ach man .... diese hibbelei kann aber auch verrückt machen..


FÜR DICH VIEL GLÜCK #klee dass Deine Mens NICHT MEHR KOMMT!!!!

Liebe Grüße und alles gute

Beitrag von peg900 19.03.11 - 14:57 Uhr

sorry, hatte ich vorhin falsch gelesen.
dann trau dich und mach morgen früh einen positiven test :-p

ich wünsch dir viel glück dafür!!!!!!!!!!!!!!

und drücke dir die daumen---alle die ich habe :-D

gglg peg

Beitrag von zotti28 19.03.11 - 14:59 Uhr

Na Du bist ja süss...

*zitat* Mach morgen einen positiven Test *zitat*

Na ja vielleicht werd ich wirklich nachher einen kaufen und dann morgen früh testen...

#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz

Liebe Grüße

Beitrag von peg900 19.03.11 - 15:07 Uhr

;-), na klar sollst du einen positiven test machen #rofl

und unbedingt bescheid sagen, was raus kam.

hätt ich nur auch noch gewartet---man, ich bin sooooooo blöd und nun sitz ich da und grübel.

renne dauernd aufs klo und schaue nach, ob da doch wieder blut ist #klatsch

ich will doch nur schwanger sein!!!!!
möchte, dass das wochenende schnell vergeht und endlich dienstag ist, damit ich bescheid weiß.