Welchen Fußsack für Teutonia Mistral S?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nini-81 19.03.11 - 15:01 Uhr

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Mein Sohn ist 6 Monate alt und passt jetzt leider nicht mehr so ganz in die Kinderwagenschale. Ich habe vor den Wagen demnächst zur Sportkarre umzubauen, jedoch brauche ich ja dann einen passenden Fußsack.

Könnt ihr mir einen empfehlen? Das Angebot ist ja sooo riesig und ich möchte mir nicht im Sommer schon wieder einen neuen kaufen. Wenn möglich sollte er die Übergangszeit und den Sommer abdecken.

Vielen Dank für eure Hilfe

Liebe Grüße, Nini mit Johann #winke

Beitrag von kathi1234 19.03.11 - 15:08 Uhr

ich kann nur den Odenwälder Mucki L empfehlen. Der ist spitzenmäßig - und wird sicherlich das ganze Jahr abdecken. Er klimatisiert perfekt, ob kalt ob warm... und durch sein 5-Punkt-Gurtsystem ist er überall anpassbar.

lg

Beitrag von canadia.und.baby. 19.03.11 - 17:45 Uhr

Hattest du eine feste Wanne? Bei den Tragetaschen ist sonst einer dran, der langt für Frühling und Sommer. (wobei ich im Sommer garkeinen drin hatte! )

Für den Winter hatten wir nun einen von Eisbärchen , der hat gut warm gehalten.

Beitrag von kathi1234 19.03.11 - 23:12 Uhr

ich hatte erst eine feste wanne und jetzt haben wir zum sportwagen umgebaut. den kann man für beides sehr gut verwenden... meine freundin hat auch einen von eisbärchen mit lammfell innen, der soll auch gut sein...