Costa Pacifica

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von ameliefranzilein 19.03.11 - 17:05 Uhr

Hallo,
hat von Euch schon einmal eine Reise auf dem Kreuzfahrtschiff
Costa Pacifica gemacht und kann mir berichten, wie alles so abläuft, Kleiderordnung, Kinderbetreuung, Abendprogramm, usw.
Würde mich freuen einige Informationen zu bekommen.

Beitrag von nsd 21.03.11 - 08:14 Uhr

Hi!
Wir waren zwar auf der Costa Fortuna, aber die ist ja ähnlich.
- Schlüsselkarten liegen direkt auf dem Zimmer, man muss nicht an die Rezeption dafür (anders als bei AIDA)
- Kleiderordnung: Man kann ganz normal gehen wie in einem Hotel auch. In den Restaurants soll man nicht in Badebekleidung (würde ich auch nicht in einem normalen Hotel machen). Klar, die Herren abends bitte in langen Hosen. Einmal in der Woche gibt es ein Gala-Dinner, da wird gebeten sich etwas schicker zu machen (also Frack oder Anzug ist nicht notwendig, aber wenn man möchte..., analog die Damen Abendkleid möglich, aber schickes Sommerkleid tuts auch). Wir hatten einmal die Woche einen römischen Abend, da zieht man sich ein Bettlaken als Tunika an (Laken wird gestellt). Ist echt lustig. Man hat auch so ein Lorbeer-Kranz aus Pappe. Man scheut sich zwar etwas davor, aber es macht richtig Spaß. Manche hatten unter der Tunika gar nichts an.
- Kinderbetreuung (keine Ahnung, waren ohne Kinder da, aber wir haben mittags im Restaurant die Kinderbetreuung gesehen, die mit den Kindern Essen waren)
- Abendprogramm: Jeden Abend ist etwa Minuten Show. Die Show gibt es 2Mal, damit jede Essens-Schicht die Show sehen kann (im Bedienrestaurant wird in 2 Schichten gegessen. Man wird eine Uhrzeit zugeordnet, ggf, wenn was frei ist, kann man auch wechseln, Man kann auch ins Buffet-Restaurant gehen ohne Zeitvorgabe). Es gibt auch manchmal noch Mitternachtsbuffet in der Küche (sehr interessant), oder Eisblock-Schneiden auf Deck mit anschließendem Buffet)