Mein Krümel liegt blöd *autsch*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kirsch-mieze87 19.03.11 - 17:24 Uhr

Bin seit gestern in der 16 SSW und seit 2 Tagen kann ich nicht mehr gerade sitzen ohne dass es im Unterleib schmerzt :/
Es drückt dann so stark, dass ich mich nach hinten lehne damit es auszuhalten ist.

Kenne das so nicht, aber wird wohl normal sein (was ja vor 2 agen erst zur VU und es war alles in bester Ordnung; Mini ist jetzt ca. 13cm groß)

Habt ihr das auch schonmal?
Ich brauche wohl nicht davon auszugehen, dass es irgendetwas gibt, damit es sich ein wenig woanders gemütlich macht? ;)

Beitrag von stefk 19.03.11 - 17:26 Uhr

Hallo! #winke

Trägst Du noch normale Hosen? Ich hatte das immer, bevor ich mir Umstandshosen gekauft habe.

LG,
stef

Beitrag von kirsch-mieze87 19.03.11 - 17:30 Uhr

Ich trage schon seit der 10 SSW Umstandshosen #schwitz, daran kanns also eig. nicht liegen.
Mag es auch überhaupt nicht mehr, wenn irgendetwas auf dem Bauch liegt, fühlt sich sehr unangenehm an.
Teilweise stört es mich im Moment sogar wenn mein Mann nachts die Hand auf meinen Bauch legt :-(

Beitrag von blumella 19.03.11 - 20:52 Uhr

Du kannst mal probieren, Dich auf Händen und Knien abzustützen, so dass dein Bauch also nach unten durchhängt. Dann machst Du abwechselnd einen Katzenbuckel und dann wieder ein Hohlkreuz. Wenn Du Glück hast, bringt es Deinen Krümel dazu, sich woanders hinzulegen.