Was für ein Durcheinander!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von poussine 19.03.11 - 17:51 Uhr

Hallo ihr.
Nun war ich die ganze Wartezeit lang immer so happy, dass wenigstens mein Zyklus so gleichmässig war - und nun ist alles durcheinander. Hatte letztes Wochenende Magen-Darm und prompt drei Tage starke Blutungen dazubekommen - eine Woche zu früh, denn meine Mens hätte eigentlich gestern erst kommen sollen. Dafür hatte ich gestern ein ganz seltsames Ziehen in der Gebärmuttergegend und einen seltsamen Blutschwall und seitdem wenig SB. Ich weiss jetzt gar nicht mehr, woran ich bin. Hat mein neuer Zyklus jetzt letztes Wochenende schon angefangen oder erst gestern - wenn auch ohne wirkliche Mens?
Ich wünsche euch allen ein schönes Frühlingswochenende und eine ganz baldig beginnende Schwangerschaft..
P