maximilian wie findet ihr den namen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von brine87 19.03.11 - 18:02 Uhr

bitte mal um euere meinung


danke

Beitrag von 020408 19.03.11 - 18:05 Uhr

mh,also in meiner familie sind sehr viele lehrer und erzieher,als ich mit meinem sohn schwanger war fand ich den namen auch voll schön und erzählte das auch bei ner geburtstagsfeier,und ALLE sagten ,bitte nicht.....jeder maximilian den sie kennen(ob klasse oder kitagruppe)ist ein total schlimmes kind!!!!!!!!!!
seitdem geht der name bei mir garnicht!und wenn ich auf spielplätzen bin ist mir so richtig aufgefallen das wenn es da stress gibt da gerne mal nen maximilian dazwischen ist!
also ganz viel spaß bei der entscheidung.....muss doch eh jeder selber wissen
glg lotte mit drei kids an der hand und luise inside25+0

Beitrag von wuschel2010 19.03.11 - 18:09 Uhr

Wäre mir zu lang #schein

Beitrag von mira24 19.03.11 - 18:27 Uhr

Gibt es mittlerweile doch sehr oft. Und er wird immer mit MAXI abgekürzt.
Das verniedlicht den Namen dann wieder.
Mein Fall wäre es nicht, aber wenn er euch doch gefällt nehmt ihn.

LG Nadine

Beitrag von mopsi2008 19.03.11 - 21:57 Uhr

Ich finde den Namen toll, hätte ich auch gern für einen Jungen gehabt, leider kann ich meinen Mann davon nicht überzeugen :-(

Beitrag von anka87 19.03.11 - 18:29 Uhr

Ich finde ihn schön.

Ich kenne auch einen. Der ist weder jetzt noch als Kind schlimm gewesen, sondern nen ganz netter und lieber. ;-)

LG
anka

Beitrag von wonderbra1 19.03.11 - 18:40 Uhr

Hallo!

Unser Sohn heißt auch Maximilian. Er ist eher ruhig und zurückhaltend.
Wir haben von Anfang an auf Maximilian bestanden, nicht Maxi, das finde ich total schrecklich, und es hält sich auch jeder daran.
Bei uns war ein Problem, dass unser Nachname kurz und einsilbig ist, da wäre ein z.B. Ben, Tom usw. nicht gegangen.

LG, Nadine mit Maximilian

Beitrag von uta27 19.03.11 - 18:49 Uhr

Ich finde den toll, so heisst mein Sohn!
LG, Uta

Beitrag von winterengel 19.03.11 - 18:51 Uhr

Hallo,

mir gefällt er nicht. Irgendwie ist er mir zu lang und klingt auch nicht

besonders schön, finde ich.

Lg, Malin #blume

Beitrag von solania85 19.03.11 - 19:12 Uhr

Klingt für mich nach einem verzogenen, verwöhnten Muttersöhnchen. Auserdem gibts den namen aktuell einfach zu oft (meiner meinung nach).

LG solania

Beitrag von snoopster 19.03.11 - 19:14 Uhr

Hallo,

bei uns (Bayern) ist das schon mehr ein Sammelbegriff als ein Name.
Und irgendwie mutiert er mehr und mehr zum neuen Kevin....

Eine Freundin ist Lehrerin, und die meinte, alle "Maxis" sind wirklich schlimm. Bis jetzt kann ich das bestätigen.

LG Karin

Beitrag von kleene_maus18 19.03.11 - 19:16 Uhr

so ohne die anderen antworten nun gelesen zu haben antworte ich nun auch mal..

ich finde den namen bei einem baby tatal niedlich.. auch bei einem kleinkind noch..
aber bei einem erwachsenen nicht mehr..

Oft wird der Name dann ja mit Max abgekürzt...

Ich finde bei dem Namen liegt es auch am Nachnamen.. Ob das passt.


Viele Liebe Grüße

Beitrag von sol-04 19.03.11 - 19:44 Uhr

War erst letzte Woche ein Bericht in der Teitung über die Namensrangliste 2010. Maximilian war Platz 2 hinter Leon. Wäre mir zuuuu langweilig und oft vorhanden.

Beitrag von saraste 19.03.11 - 19:53 Uhr

Hallo

Finde ihn super falls es ein Junge wird heist er auch Maximilian

Beitrag von russianblue83 19.03.11 - 20:13 Uhr

ich finde ihn zu lang und zu kindlich! max finde ich besser!

LG

Beitrag von capua1105 19.03.11 - 20:53 Uhr

Hallo ...

ich find den Namen schön mein Sohn heißt auch so #verliebt
Wir wollten unbedingt einen Namen der mit M beginnt und das war der schönste und der Name passt super zu ihm, er hat auch noch einen zweitnamen Elias...

grüßle Michi mit Maxi

Beitrag von haseundmaus 19.03.11 - 22:43 Uhr

Hallo!

Er haut mich jetzt nicht um, aber schlimm find ich ihn auch nicht. Find ihn ok.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von martina75 20.03.11 - 10:45 Uhr

Hallo,
zum einen wäre mir der Name zu lang und zum anderen kenne ich nur Maximilan`s, die mittlerweile alle Maxi gerufen werden. Das finde ich furchtbar. Von einer Bekannten der Sohn heisst Max, das finde ich wesentlich schöner und "frecher".
LG,
Martina75