Gläschen Wein am Wochenende??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von milka86 19.03.11 - 18:04 Uhr

Wollte mal fragen wie ihr das haltet trinkt ihr wärend des Übens gar nichts?Kann natürlich lange sein.

Ich hatte eben ne Flasche Wein gekauft und dachte so nen entspanntes Gläschen zu zweit ist bestimmt auch nicht schlecht um den Druck etwas raus zu nehmen.

Bin aber auch noch eine Woche vor ES, danach würde ich das glaube ich nicht machen.

GRuß und allen viel Erfolg in diesem Zyklus!!

GRuß Milka

Beitrag von binchen-83 19.03.11 - 18:15 Uhr

Hallo,
ich hab heut meine Mens bekommen und heute werd ich auch mal ein Glas Wein trinken. Aber wenn sie weg ist lass ich das wieder weil es auch dir Tempi verfälschen kann. Bin aber sowieso der Eher nicht Trinker. Bin immer gleich voll :-D

LG

Beitrag von valith 19.03.11 - 18:22 Uhr

Ich würde eins trinken..1 woche vor ES!!, das ist echt o.k. meiner Meinung nach, ich würde es ab ES lassen, aber sonst#glas
macht euch ein schönes WE, ist ja auch wichtig

Beitrag von zumpelchen1977 19.03.11 - 18:26 Uhr

Also ich würde auch sagen eine Woche vor dem ES geht schon, aber das mit der Tempi muß man mit bedenken, aber Du willst dich ja nicht betrinken sondern mal gemütlich ein Glas geniesen.

Nach dem ES würde ich es auch lassen bis zur nächsten mens oder dann halt ganz lange ;-)

Also denn schönen Abend

Beitrag von dina123 19.03.11 - 20:44 Uhr

Hallo,

also ich versteh das ganze irgendwie nicht bzw. eure Gedanken.
Ein Glas Wein ja oder nein??
Also ehrlich lebt doch erst mal ganz normal weiter.
Ich bin der Meinung, dass wenn man sich total versteift und ja alles richtig machen will - es erst recht nicht klappt.

Meiner Meinung, solltest du dir heute Abend und auch an anderen Abenden je nach Lust und Laune ein Glas Wein gönnen. (Ausser wenn der Test positiv ist)
Genießt den Abend zu zweit, seit locker, kuschelt.
Ich glaub da klappts eher.

Aber jeder soll tun was er will.

Grüße
Dina

Beitrag von zitronenschnittchen 19.03.11 - 21:09 Uhr

Hallo Dina,
#pro sehe ich genau so! Mädels, ihr seit doch noch nicht schwanger, also weshalb verzichten? Verstehe ich nicht ganz, habe ich auch bei meinen beiden Süßen auch nicht gemacht (oje, jetzt werde ich bestimmt verteufelt?) sondern als ich schwanger war. Hab auch vor dem Test aufgehört, hat halt gar nicht mehr geschmeckt.

Lg zitronenschnittchen