Husten

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von maike.171 19.03.11 - 19:07 Uhr

Hallo ihr lieben
Mein sohn hat seit über zwei wochen husten der trotz hustensaft ( wir haben schon einmal gewechselt da der erste auch nicht half)weggeht!
Hat von euch jemand einen tip oder ein gutes hausmittel gegen husten?besonsers nachts ist es schlimm!
Werde wohl nicht drum rum kommen mo nochmal mit ihm zum artz zu gehen...
Danke schonmal für alle lieben antworten!
Lg maike mit tyler

Beitrag von schnuggi2009 19.03.11 - 19:24 Uhr

Hmm ... mein KA meinte vorkurzem ... es würde gegen Husten leider kein vernünftigen Hustensaft geben :-( Deshalb sei es ganz wichtig ... dass man in dieser Zeit SEHR VIEL trinkt ... damit die Schleimhäute immer befeuchtet bleiben. Mein Kleiner hatte auch zwischen Weihnachten und Neujahr ... 4 WOCHEN ... HUSTEN. Seit gestern hat er schon wieder eine Erkältung ... und Nachts hustet er sich die Seele aus dem Leib #heul ... ich biete ihm dann immer Wasser an ... danach schläft er auch ziemlich schnell wieder ein. #huepf

Beitrag von manavgat 19.03.11 - 20:30 Uhr

Hustensaft

250 ml Wasser
1 Tl getrockneter Thymian
1Tl Salbeitee
1 geschnittene Zwiebel
100 g Brauner Kandiszucker (habe normalen genommen)
solange köcheln, bis der Zucker sich aufgelöst hat und dann durch ein Sieb in ein Marmeladenglas füllen.
Hält sich eine Woche im Kühlschrank.
Davon 3x täglich 1-2 El geben.

Gruß

Manavgat

Beitrag von hexe3113 19.03.11 - 22:58 Uhr

Hallo,

gilt für Erwachsene die gleiche Dosierung?

Gruß,

Andrea

Beitrag von manavgat 20.03.11 - 10:48 Uhr

Da kannste eigentlich nix falsch machen mit. Ich nehme soviel wie ich brauche...

Gruß

Manavgat

Beitrag von rose12 20.03.11 - 20:12 Uhr

Hallo,

eine ganze zwiebel vierteln - braunen zucker drauf - zudecken und wirken lassen,den saft 3 mal täglich einen ganen eßlöffel voll geben.
hilft bei meiner tochter schon von anfang an;)