Kann mal jemand bitte drüber gucken...Kleiderfrage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ding2011 19.03.11 - 19:40 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin eine ErstMami d.h. ich hab so gut wie keine Ahnung was ich an Klamotten für die Kleine brauche :-D
Heute hab ich mal eine Liste geschrieben mit den Sachen die ich schon habe,
bitte beachten ich habe am 09.07.11 ET!!!!!!!! :

Größe 50:
-2 Langarmbodys
-ein Kleidchen ohne Arm

Größe 50/56:
-6 Kurzarmbodys

Größe 56:
-2 Langarmbody
-2 Kurzarmbody
-1 Hose / Nickihose
-4 Langarmshirts
-1 Baumwollstrampler mit Arm
-2 Baumwollstrampler ohne Arm
-3 Nickistrampler ohne Arm
-3 Baumwolljäckchen
-2 Nickijacke

Größe 62:
-1 Baumwollstrampler ohne Arm
-1 Nickistrampler ohne Arm
-2 Nickihose
-2 Baumwollhose
-1 Langarmbody
-1 Halbarmbody
-1 JAcke NIcki

Größe 62/68:

-1 Baumwollstrampler ohne Arm
-4 Bodys ohne Arm

Größe 68:

-1 JAcke BAumwolle
-2 Strampler ohne Arm
-2 Strampler mit Arm
-1 Langarmshirt

Sodele das war es mal............geht das soooooo??
Tipps??? :-)

Ganz liebe Grüße

Ding und Emma 25SSW #verliebt

Beitrag von kleineelena 19.03.11 - 20:09 Uhr

Ich würd sagen #pro
Hab aber mal nur bei 50 bis 56 geguckt, größer kauft man ja dann so nach und nach dazu was einem schönes ins Auge fällt.
Kleine Jäckchen sinds vielleicht bissel viele, aber ich konnte auch nie dran vorbei gehen....
Ich würd aber noch ein dünnes Mützchen kaufen. Ansonsten mußt du natürlich gucken, wie die Temperaturen draußen sind. An den meisten Jacken ist ja bestimmt ne Kaputze, dann reicht die auch.
Und vielleicht noch ein Schlafanzug würd ich kaufen.

Ich hatte fast nur Größe 62 gekauft und gedacht mit bissel umkrempeln geht das schon, die wachsen ja so schnell. Naja, nix war. Meine Maus war nur 50cm und wir sind dann erstmal shoppen gegangen, weil doch alles eher wie ein Sack an ihr dran hing.

Viel Spaß beim Einkaufen.
LG

Beitrag von ding2011 19.03.11 - 20:21 Uhr

Danke dir!!!
Mützchen hab ich auch schon :) in 3 verschiedenen Größen

Das mit den Schlafanzügen war nen guter Tipp!!

DANKE!!!!

Beitrag von kleineelena 19.03.11 - 22:14 Uhr

Oh ja, an Mützen konnt ich auch nie vorbei gehen.
Leider war das Ende vom Lied, das die alle im Winter bei minus 10 Grad gepasst hätten aber natürlich viel zu dünn waren. :-p

Beitrag von littleblackangel 19.03.11 - 20:38 Uhr

Hallo!

Meine Kinder waren 50cm und 45cm und haben beide Gr.50 gebraucht. Dafür hast du viel zu wenig in der Größe. Wenn du trotzdem erstmal dich mit Gr.56 eindecken willst, dann schlage ich dir vor, du brauchst:
-mehr Langarmshirts(2-3)
-mehr Langarmbodys(2-3), da du die gut ohne Langarmshirt unter einen Strampler ziehen kannst, an warmen Tagen...oder aber einfach mit Baumwollhose
-mehr Baumwollhosen(3-4)mit breitem Bund

Nickistrampler würde ich keine mehr kaufen, davon hast du genug. Lieber noch ein bis zwei aus Baumwolle dazu. Im Juni/Juli kann es sehr warm sein, die Kleinen brauchen dennoch meist den ganzen Körper bedeckt. Also lieber weniger Lagen, dafür aber bedeckt anziehen.

Der Baumwollstrampler mit Arm ist denke ich ein Schlafanzug, oder? Da besser noch etwa 2St. dazu, da die Windel gern mal ausläuft und die Kleinen manchmal spucken.

Generell solltest du wenigstens pro Größe etwa 7Garnituren haben, damit du nicht alle 2-3Tage waschen musst. Bei meiner Tochter hab ich etwa das 3fache gebraucht, da sie ein Spuckkind war.

Zu den Klein in Gr.50 würde ich noch eine dünne Strumpfhose mit hohem Bund kaufen, dann kannst du das auch mit Langarmbody drunter tragen.

Mit Gr.62 und 68 würde ich eher noch warten mit dem Kaufen. Meine kleine Maus hat Gr.68 mit 10Monaten angefangen zu tragen, da kann man keine Strampler mehr gebrauchen! Mein Sohn hatte die Größe dagegen schon mit 5Monaten, also lieber abwarten, wie dein Kind wächst und kauf dann.

Ansonsten...Schlafsack? Strampelsack? Socken?

LG Angel mit Lukas *21.06.08 und Anna *01.08.09

Beitrag von butterfly8871 19.03.11 - 22:03 Uhr

Söckchen und dünne Mütze, würd ich sagen fehlt noch! Meiner kam auch im Juli und kalte füsse bekommen die kleinen schnell!

Lg und alles gute